Frage Wie kann ich den Referrer einer Seite in Chrome sehen?


Ich habe die "Antworten" auf gelesen diese FrageDas ist ziemlich genau das, was ich frage, aber niemand gibt tatsächlich eine Antwort. Nirgendwo in den Entwicklertools (die ich sowieso sehen kann) gibt es einen deutlichen Hinweis auf die verweisende Seite der aktuellen Seite. Dies ist etwas, das in Firefox wirklich leicht zu finden ist; Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste und wählen Sie Seiteninfo.

Wo ist diese Funktionalität in Chrome? Wenn es in den Entwicklertools ist, unter welcher Registerkarte? Wenn nicht, gibt es eine Erweiterung, die ich verwenden kann, um diese Informationen zu erhalten? Ich habe die Web Developer Extension ausprobiert und kann auch nicht diese grundlegenden Informationen finden.

BEARBEITEN, um SCREENSHOT hinzuzufügen:

Das sehe ich, wenn ich die Developer Tools in der Version 8.0.552.224 (neu für Linux verfügbar) öffne. alt text

Pro Kommentare unten (falls sie begraben werden) habe ich über das integrierte "Referrer-Finding" von Chrome herausgefunden:

  • Ich muss zu Ressourcen gehen, dann die einzelne Seite oder Datei auswählen und dann Kopfzeilen auswählen
  • Es scheint nicht korrekt für Seiten zu funktionieren, die geöffnet wurden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf einen Link klickten und In neuem Tab (oder Fenster öffnen) öffneten. Ich öffnete gerade die Frage, die ich in meinem ursprünglichen Post auf diese Weise verlinkt hatte Bei dem Referrer, der im Header-Link angegeben ist, wird anstelle der URL dieser Seite eine eigene URL als Referrer angezeigt.

Kann jemand erklären, warum das wäre? (Ich habe das gleiche in Firefox versucht und es zeigte die richtige URL als Referrer.)


16
2018-01-10 22:43


Ursprung


Vielleicht müssen Sie hinzufügen, welche Version von Chrome dies für @ EmmyS ist - Ivo Flipse♦


Antworten:


  1. Wechseln Sie in den Entwicklertools zur Ansicht Netzwerk (falls sie beim Laden der Seite nicht geöffnet war, müssen Sie sie neu laden, um sie zu füllen).
  2. Klicken Sie auf die Anfrage auf der Hauptseite - sie sollte am Anfang der Liste stehen.
  3. Wenn Sie auf klicken, wird im rechten Bereich wahrscheinlich der HTML-Code angezeigt.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte "Kopfzeilen" auf der rechten Seite.

Der Referer wird in der Liste der Request Headers angezeigt.


14
2018-01-10 23:08



Wenn Sie in Ihrer Version @EmmyS "Netzwerkansicht" nicht sehen, wird es "Ressourcen" genannt - Dan McGrath
Meine Version (Beta 9.0.597.45) hat beide "Ressourcen" und 'Netzwerk' - Doug Harris
Ich bin auf 8.0.552.224 (die neueste Version für Linux verfügbar). Ich habe einen Screenshot in meinem ursprünglichen Post von dem, was ich sehe, wenn ich die Ressourcen-Registerkarte der Entwickler-Tools geöffnet (es gibt keine Netzwerk-Registerkarte.) Wo genau ist die Seitenanfrage, auf die ich klicken soll? - EmmyS
OK, ich habe es schließlich gefunden, aber verdammt ist es begraben. Gibt es nicht eine Erweiterung, die die Informationen so bereitstellt wie Firefox, so dass ich einfach mit der rechten Maustaste auf die Seite klicke und den Referrer sehe? - EmmyS
Außerdem scheint es nicht korrekt für Seiten zu funktionieren, die geöffnet wurden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf einen Link klickten und In neuem Tab (oder Fenster öffnen) öffneten. Ich öffnete gerade die Frage, mit der ich in meinem ursprünglichen Post verlinkt hatte Ich schaue mir den Referrer an, der im Header-Link zur Verfügung gestellt wird, er zeigt seine eigene URL als Referrer und nicht die URL dieser Seite. - EmmyS


Fügen Sie diesen Code in die Adresszeile ein:

javascript:alert(document.referrer)

oder

offene Entwicklerwerkzeuge (F12) und geben Sie ein document.referrer in der Konsole.


13
2017-09-09 20:34



Der F12 / document.referrer ist der einfachste Ansatz. Es scheint, dass, wenn Sie eine URL einfügen, die mit "javascript:" in die Adressleiste beginnt, Chrome diesen Teil abschneidet, wahrscheinlich aus Sicherheitsgründen. Also musst du das wieder eintippen. Das ist in Chrome 42. - nealmcb
Das "Referer" vs "Referrer" -Ding ist ziemlich komisch. - lkraav


Dort war ein Fehler in Chrome Der Browser würde den Referer-Header nicht senden, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf einen Link geklickt und "Link in neuem Tab öffnen" ausgewählt haben.

Dies wurde in Chrome 13 behoben.


1
2017-09-09 21:16





Rechtsklick -> Element prüfen -> Konsole -> "document.referrer" schreiben

Wenn der Verkehr direkt ist, wird diese Eigenschaft manchmal deaktiviert.


1
2018-05-29 06:19