Frage Wie starte ich eine .exe-Datei, wenn das Linux-System gestartet wird?


Ich habe .exe-Datei von C-Datei (dh filename.c) nach dem Kompilieren in Linux-Maschine mit -O -Option generiert. Ich möchte wissen, wie diese .exe-Datei ausgeführt wird, wenn das Linux-System gestartet wird?


2
2018-04-06 06:04


Ursprung


Welche Linux Distribution benutzt du?
Was meinst du .exe-Datei? Hast du das für Windows kompiliert? Können Sie es für Linux kompilieren? - R. Martinho Fernandes
Welche Linux Distribution benutzt du? Bitte erläutern Sie, was Sie alles versucht haben, was nicht funktioniert hat usw.? Sie erhalten bessere Antworten und in weniger Zeit :)
Exe-Datei und Linux in einem Satz ist immer noch irgendwie ein WTF-Moment: D - knittl


Antworten:


Kompilieren Sie filename.c unter Linux und fügen Sie den Befehl einfach zu /etc/rc.d/rc.local hinzu. Dies würde ausgeführt werden, wenn der Computer bootet. Ein anderer Weg wäre, ein Skript dafür in /etc/rc.d/init.d/ zu erstellen und dann Links in den entsprechenden Ausführungsebenen /etc/rc.d/rc3.d/, / etc / rc anzulegen. d / rc5.d /


4
2018-04-06 06:16



Ich würde rc.local für den ersten Versuch vorschlagen - es ist einfacher, vor allem im Hinblick auf neue abhängigkeitsbasierte init.d-Systeme wie Upstart. - Yann Ramin


Um EXE-Dateien unter Linux ausführen zu können, benötigen Sie Wine.

Also musst du zuerst Wein und dann deine exe starten. Ich denke, du musst diese in /etc/rc.d/(Wählen Sie den entsprechenden Lauflevel)


1
2018-04-06 06:10



Ja, ich habe es versucht, aber nicht funktioniert.
Wenn Sie Zugriff auf den Quellcode (d. H. Filename.c) haben, sollten Sie das Programm unter Linux neu erstellen und dann Wine verwenden. - R Samuel Klatchko


Hallo, Ich habe .exe-Datei von C-Datei (dh filename.c) nach dem Kompilieren in Linux-Maschine mit -O Option generiert

Ich gehe davon aus, dass Sie GCC verwenden und Sie "-o" anstelle von "-O" meinen. In diesem Fall haben Sie die Datei als "file.exe" bezeichnet, obwohl Sie unter Linux die Dateierweiterung nicht als "exe" angeben müssen.

Du hast also etwas wie gemacht

gcc filename.c -o file.exe

Sie können das Programm dann mit ausführen

./file.exe

Wenn Sie möchten, dass die kompilierte Anwendung beim Start ausgeführt wird, müssen Sie die kompilierte Datei an einem gemeinsamen Speicherort ablegen und untersuchen, welche Startskripte für Ihre Distribution ausgeführt werden (init.rc). Du wirst vielleicht finden Dies hilfreich.

Sobald Sie gefunden haben, wie Sie ein Startskript hinzufügen, können Sie hinzufügen /var/myapp/test.exe zu einem vorhandenen Startskript oder schreiben Sie Ihr eigenes.


1
2018-04-09 03:41