Frage Wie kann ich einen virtuellen WLAN-Adapter zum Testen erstellen?


Ich muss ein paar Tests zur drahtlosen Adapterverwaltung über Gruppenrichtlinien durchführen. Der einfachste Weg dazu ist eine virtuelle Umgebung auf meiner Workstation, und für die meisten Szenarien gibt es keine zusätzlichen Hürden.

Leider hat der Host keine WLAN-Karte und ich habe schwerwiegende Probleme, Windows 7 + * - oder VMWare Workstation 14-Funktionen zu finden, die das Erstellen einer virtuellen WLAN-Karte oder sogar das Starten einer Netzwerkverbindung ohne Hardwareunterstützung unterstützen.

* Wenn dafür in Windows 10 Funktionalität eingeführt wurde, wäre auch ein Test in diesem OS gültig.

Alles, was ich tun muss, ist sicherzustellen, dass die Gruppenrichtlinienkonfiguration die richtigen Einstellungen anwendet - das Testen auf physischen Geräten erfolgt später, idealerweise wenn wir ein gewisses Vertrauen haben, dass sie zumindest die von uns erwartete Konfiguration erhalten, selbst wenn dies nicht funktioniert.

Daher würde sogar ein Adapter, der als "getrennt" eingestuft wurde, für meine Zwecke ausreichen, da ich in der Lage wäre, die Adaptereigenschaften zu überprüfen und sicherzustellen, dass die definierten WLAN-Einstellungen und Sicherheitseinstellungen wie erwartet angewendet wurden.

Gibt es Windows 7 + -Befehle, Programme von Drittanbietern oder alternative Hypervisoren, die in der Lage sind:

  • Einen (nicht verbundenen, aber vorhandenen) drahtlosen Adaptereintrag in der Netzwerkverbindungsliste ohne weitere Funktionalität erstellen? (d. h., es wird immer als getrennt angezeigt, und es können keine Daten gesendet werden. Sie können jedoch überprüfen, ob Konfigurationen, die sich auf drahtlose Netzwerke auswirken, ordnungsgemäß angewendet wurden.)
  • Noch besser, in Bezug auf den potenziellen zukünftigen Nutzen, die Schaffung eines 'Host-only' 'drahtlosen' Netzwerks, das in der Lage ist, verschiedene Dinge wie Signalstärke, mehrere imaginäre Zugangspunkte und EAP-TLS-Verbindungsverhandlungen zu simulieren?

Dinge, die ich versucht habe:

  • Manuelles Hinzufügen einer Wireless-Netzwerkkarte mit dem Geräte-Manager (Das Gerät erkennt, dass es keine Backing-Hardware hat. Es wird also keine neue Wireless-Verbindung in der Systemsteuerung -> Netzwerkverbindungs-Adapterliste angezeigt, obwohl der WLAN-Adapter installiert ist (Fehlfunktion) ) Gerätetreiberweise.)
  • Erstellen eines gehosteten Netzwerks mit netsh wlan set hostednetwork (Hosted Netzwerk wird erstellt, aber wenn Sie versuchen, es zu starten, wird es erkennen, dass es keine kompatible Hardware gibt und den Start verweigert.)
  • Überprüfen der VMWare-Workstation-Optionen (zusätzliche virtuelle Karten können erstellt werden, sie werden jedoch immer als verkabelte Netzwerke angesehen.)

3
2018-06-15 03:44


Ursprung


Ich glaube nicht, dass Sie dies mit einer rein virtuellen Lösung erreichen können, aber mit der ganzen Zeit, die Sie wahrscheinlich damit verbracht haben und weiterhin versuchen werden, eine Art Workaround zu finden, würde t es ist einfacher, nur ein günstiges zu kaufen $ 10 WLAN-Adapter und es an die virtuelle Maschine weitergeben? - n8te
Das wäre definitiv meine Lösung, wenn ich zu Hause wäre, oder in den meisten privaten Unternehmen, leider hat unsere Arbeitsumgebung einige ... finanzielle, Governance- und Sicherheitsbeschränkungen um die einfache Lösung. - Bruno
Also, wenn Sie von Admin erhöhten Eingabeaufforderung ausführen netsh wlan show drivers und eine Nachricht erhalten, die besagt "Es gibt keine drahtlose Schnittstelle auf dem System"Dann können Sie Pech haben - zumindest war ich in meinen Tests. Sie wollen ein virtuelles WLAN ohne Wireless-Interfaces auf dem System erstellen, um WLAN-Gruppenrichtlinienobjekte usw. zu testen, also bekomme ich es - ohne die Schnittstelle zu emulieren scheint die Herausforderung zu sein, aber das scheint mir eine gute Lektüre zu sein: techperiod.com/enable-microsoft-virtual-wifi-miniport-adapter - Pimp Juice IT
Ich nehme das an Geräte-Manager -> Ansicht -> Versteckte Geräte anzeigen hat keinen Netzwerkadapter von angezeigt Microsoft Hosted Network Virtueller Adapter oder diese Freigabe Internetverbindung teilen Hilft aber sehen Sie diese und andere mögliche Lösungen, die hier besprochen werden, um als Korrekturen zu beseitigen .: xtremerain.com/fix-hosted-network-couldnt-start - Pimp Juice IT
Yup, ich bekomme die Meldung no wireless interface vom Befehl show drivers, der gehostete Netzwerkadapter wird nicht angezeigt, und auf der VM wird aus irgendeinem Grund keine Freigabe-Registerkarte für die (kabelgebundene) Netzwerkverbindung angezeigt. - Bruno


Antworten:


Hier ist ein virtueller NIC-Treiber. Es handelt sich um ein Open-Source-Projekt. Wenn es keine Wireless-Adapter unterstützt, können Sie die Quelle möglicherweise ändern, um eine Dummy-WLAN-Karte zu erstellen:

https://github.com/ntkernelcom/ethernet_bridge


1
2018-06-29 20:08



Es ist großartig, dass es eine Open-Source-Lösung gibt, die sowohl die Möglichkeit bietet, sie an meine Bedürfnisse anzupassen, als auch eine Transparenz-Perspektive. - Bruno


Wenn Sie ein Android-Smartphone haben, können Sie es möglicherweise als WiFi-Dongle verwenden.

Ich zitiere unten eine Antwort aus dem XDA-Post von Telefon als WLAN-Adapter verwenden? (NICHT WIRELESS TETHERING). Der Beitrag selbst stammt aus dem Jahr 2011, könnte also veraltet sein, aber ich bin nicht bereit, mein Telefon zu rooten, um es zu testen.

Okay, also, was Sie tun werden, ist Ihr Telefon zu benutzen   als USB-WiFi-Dongle. Befolgen Sie dazu diese Anweisungen SEHR   vorsichtig.

  1. Angenommen, Sie sind bereits verwurzelt (über z4root, Gingerbreak oder auf andere Weise), suchen Sie im Android Market nach "EasyTether Lite"   und lade es herunter.

  2. Gehen Sie zu Einstellungen> Drahtlos und Netzwerke

  3. Deaktivieren Sie das Kästchen "Mobilfunknetz", "3G", "Mobile Daten" oder etwas Ähnliches.

  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "WiFi" und stellen Sie eine Verbindung zum gewünschten Netzwerk her.

  5. Laden Sie nun die Treiber herunter, die Sie für EasyTether benötigen, um mit Ihrem Computer zu arbeiten (beachten Sie, dass Sie dies tun werden)   Dein Computer und nicht dein Handy):    http://www.mobile-stream.com/easytether/drivers.html

  6. Verbinden Sie Ihr Telefon über USB-Kabel mit Ihrem Computer und öffnen Sie die EasyTether App. Aktivieren Sie Tethering und mit ein bisschen Magie und   Feenstaub, du solltest jetzt eine Verbindung auf deinem Computer haben.

[EDIT] Ich habe diese Android-Anwendung gefunden: EasyTether Lite (ohne Root). Sie können versuchen, die oben genannten Anweisungen zu befolgen, ohne das Telefon zu rooten.


1
2018-06-25 09:32



+1 für Kreativität, leider wäre ich nicht in der Lage, mein persönliches Handy dafür zu verwenden und ein Arbeitsmobile dafür zu bekommen, würde in das gleiche Problem wie die $ 10 wifi Adapterlösung geraten. - Bruno