Frage Sicherer Snapshot einer fehlerhaften Festplatte?


Ich habe eine kopflose Maschine, die nicht mehr bootet, also habe ich sie zur Diagnose rausgeholt und eine Nachricht bekommen, dass eine der Festplatten ausfallen würde, also habe ich alle rausgeholt und muss alles rausholen, bevor ich herausfinde was ich brauche loswerden. Ich war mir nicht sicher, welches Laufwerk scheiterte, weil es nur "Harddrive 1" sagte und ich weiß nicht, worauf es sich bezog.

Ich bin der beste Weg, um alles zu erledigen. Ich mache mir Sorgen, wenn ich alles kopiere, könnte ich korrupte Daten bekommen und nicht erkennen, dass einige Dateien falsch sind, bis das Laufwerk komplett außer Betrieb ist. Was sind meine besten Optionen, um alles auf eine Weise zu entfernen, die ich sicher in neuen Speicher verschieben kann?


4
2017-08-17 15:59


Ursprung


Welche Art von Laufwerk ist das? Systemlaufwerk? Medienspeicherlaufwerk? Laufwerk tauschen? Fahren Sie voller Bilder mit suggestiven Themen? - Grant
Haben Sie sich die Antwort auf diese Frage angesehen? superuser.com/questions/19338/default-hard-disk - nagul


Antworten:


Kopieren Sie zuerst die meisten kritischen Daten

Wenn Sie eine andere Festplatte in Ihrem System haben, kopieren Sie schnell Ihre wichtigsten Dateien auf dieses Laufwerk. Zumindest haben Sie ein Duplikat Ihrer kritischen Daten. Wenn Sie beschädigte Daten erhalten, ist das immer noch besser als zu warten, während sich die Situation weiter verschlechtern könnte.

Zweitens: Führen Sie eine vollständige Image-Sicherung durch

Dann würde ich so viel wie möglich von der Menge der Informationen so schnell wie möglich von der Festplatte bekommen. Ich würde versuchen, ein Disk-Imaging-Programm (wie Acronis True Image). Das ist der schnellste Weg, um so schnell wie möglich Informationen von der Festplatte zu erhalten. Wenn es Korruption gibt, wirst du das auch bekommen ... aber zumindest wirst du etwas haben, mit dem du arbeiten kannst.

Drittens, Finden und Wiederherstellen von beschädigten Daten

Wenn die Sicherung in Ordnung ist, können Sie das Image auf einer neuen Festplatte wiederherstellen. Wenn Sie Korruption findenDann würde ich ein ähnliches Programm ausprobieren SpinRite. Dieses Programm wurde entwickelt, um unermüdlich auf Ihrer Festplatte auf der untersten Ebene (sogar unter dem Betriebssystem-Level) zu arbeiten und wirklich in Ihre Festplatten-Daten einzutauchen und die letzten kleinen Daten zu holen, die jemals abgerufen werden.


5
2017-08-17 16:12





Ich habe begrenzte Erfahrung mit diesem Szenario, aber mein typischer Ansatz ist, so viel wie möglich von der Festplatte zu bekommen; Normalerweise lege ich es in eine Linux-Box und führe ein komplettes dd-Image des Laufwerks aus.

Sobald ich das Bild habe, ich Baby das eigentliche Laufwerk; Legen Sie es in eine antistatische Tasche und halten Sie es offline, bis ich feststellen kann, ob das Bild vollständig / beschädigt / etc ... war, wenn etwas mit dem Bild falsch ist, kann ich entscheiden, ob ich das Laufwerk wieder online bringen muss Daten oder ob ein anderes Bild mit einem anderen Ansatz versucht werden soll.


3
2017-08-17 16:04



+1, aber verwenden Sie dd_rescue oder ddrescue, um die Daten zu retten, da gebrochene Sektoren schneller übersprungen werden und dann zurückkommen, um sie erneut zu lesen; Das ist wichtig bei modernen Terabyte-Laufwerken, bei denen 1 GB defekter Sektoren Stunden zum "Lesen" benötigen - mihi


dreschen kann verwendet werden, um zuerst zu lesen, welche Teile der Platte ohne Fehler gelesen werden können, und dann nur die problematischen Sektoren zu wiederholen. Wenn Ihre Festplatte komplett ausfällt, haben Sie gute Chancen, die unproblematischen Sektoren abgeschrieben zu haben.


3
2017-08-17 16:14





Ich habe gehört, dass das Kühlen der Fahrt im Voraus bessere Erfolgsraten bringt. Ich weiß nicht wie sehr.


1
2017-08-17 16:05



Ich frage mich, was die Logik dahinter ist? - mpen
Wenn die Festplatte wieder zu laufen beginnt (und sich aufheizt), kondensiert dann kein Wasser mehr? - Peon