Frage Wie finde ich alle Feldcodes in Word-Dokumenten?


Mein Dokument enthält viele Feldcodes, die auf Abschnitte verweisen. Jetzt muss ich die Bezeichnung dieser Feldcodes aktualisieren, aber ich möchte das Dokument nicht für sie überfliegen.

Wie suche ich nach allen Feldcodes, die ich in meinem DOC-Dokument habe? Ich verwende Word 2010.


4
2018-01-10 17:57


Ursprung




Antworten:


Unter der vertikalen Bildlaufleiste befinden sich drei Schaltflächen: ein Pfeil nach oben, ein runder Pfeil und ein Pfeil nach unten. Klicken Sie auf den mittleren, der "Select Browse Object" ist und auch als erreichbar ist Alt+Strg+Zuhause:

enter image description here

Dies gibt Ihnen eine 6 × 2 Palette von durchsuchbaren Objekten. Klicken Sie auf {a}, die Felder darstellt.

enter image description here

Jetzt "Next Find" (der Pfeil nach unten, auch zugänglich als Strg+Seite nach unten) und "Vorheriger Fund" (die Pfeil-nach-oben-Taste, auch als Strg+Seite nach oben) werden "Nächstes Feld" und "Vorheriges Feld", und Sie können sie verwenden, um von Feld zu Feld zu springen.

enter image description here


Mit den anderen Feldern in der Palette können Sie nach Endnoten, Fußnoten, Kommentaren, Abschnittswechseln, Seiten, Änderungen (gehen Sie zurück zu den letzten drei Stellen, an denen Sie Änderungen vorgenommen haben), Überschriften, Grafiken, Tabellen und natürlich gewöhnlichem Text suchen finden.


5
2018-01-11 01:53



Großartig, ausführlich, Antwort. Vielen Dank. - John Assymptoth
@ Scott, wusste nie über diese Funktion! Sie konnten es nicht besser machen, es dort unten zu verstecken. - Adam
Auf diese Weise können Sie nicht nach ihnen suchen. - SAMPro
@SAMPro: Die Frage lautet: "Ich muss die Label [s] dieser Feldcodes aktualisieren ..." und "Wie suche ich? alle die Feldcodes ... in meinem ... Dokument? "[Hervorhebung hinzugefügt] nicht Sagen Sie: "Wie suche ich nach den Feldcodes, die die Kriterien erfüllen? X, Y, und Z? "oder" Wie mache ich eine Suche und Ersetzen, die Feldcodes (und nur Feldcodes) betrifft? "Meine Antwort lässt Sie das erste Feld finden, und dann das zweite und dann das dritte und so weiter .... Ich tue verstehe nicht, warum du denkst, dass es nicht nach allen Feldcodes sucht (um sie alle zu aktualisieren). - Scott


Um Ihre Felder leichter zu finden, sehen Sie:

Wort 2010 Gehen Sie zum Menü "Datei", dann Optionen -> Erweitert -> Dokumentinhalt anzeigen Ändern Sie "Feldschattierung" in Immer.

Word 2003 Gehen Sie zum Menü "Extras", dann zu Optionen und klicken Sie auf die Registerkarte "Ansicht". Ändern Sie "Feldschattierung" in Immer.


4
2018-01-11 15:11



+1, diese Antwort ist einfacher und auf den Punkt. Ich habe Bildtöne und möchte das Etikett seiner Bildunterschriften durch eine Suche bearbeiten und ersetzen. - SAMPro
@SAMPro: Ich glaube, dein Kommentar zeigt, dass du eine Frage / Situation hast, die sich von der von John unterscheidet. Selbst wenn ich das verstehe, verstehe ich nicht, wie Ihnen diese Antwort hilft. Wenn Sie ein einzelnes Suchen und Ersetzen durchführen möchten, das die Bildunterschriften beeinflusst, können Sie das nicht tun mach einfach ein "Suchen und Ersetzen" → "Alle ersetzen"? - Scott
Nur eine Datei und Ersetzen löst das Problem nicht, Sie müssen mit der rechten Maustaste klicken und auswählen Toggle Field Codes für jeden. Aktualisierung Label von Feldcodes ist nur auf diese Weise möglich. - SAMPro


Drücken Sie einfach ALT + F9, um die Feldcodes aller Felder im Dokument anzuzeigen. Sie können dann find and replace verwenden, um bestimmten Text des Feldcodes genau wie regulären Text zu finden.


2
2018-01-10 21:54



In meinem Fall variiert der Feldcode stark und es wäre nicht einfach, einen Suchausdruck zu finden. - John Assymptoth


AKTUALISIERUNG: Die einfachste und schnellste Möglichkeit, alle Feldbezeichnungen des Dokuments zu aktualisieren (normalerweise alle Zahlen bei Verwendung von Kopieren / Einfügen-Befehlen):

  • STRG + A (wählen Sie den gesamten Inhalt des Dokuments aus);
  • F9 (aktualisiert alle Feldbeschriftungen in der aktuellen Auswahl).

ÜBERPRÜFEN SIE AUF FEHLER: Suchen Sie dann nach der Zeichenfolge, die einen Feldfehler darstellt ("Fehler! Verweisquelle nicht gefunden", normalerweise ist der Teilstring "Fehler!" Genug, um sie zu finden), um sicherzustellen, dass alles fehlerfrei aktualisiert wurde.

Wenn ein Fehler gefunden wird, machen Sie die Feldupdates (STRG + Z) rückgängig und versuchen Sie, das Problem zu lösen, bevor Sie alle Feldbezeichnungen aktualisieren.


1
2018-05-16 13:03