Frage Wie setze ich Standardparameter für eine Anwendung?


Ist es möglich, Standardparameter für eine Anwendung in Windows XP festzulegen? (ohne Verwendung einer Verknüpfung) Zum Beispiel möchte ich, dass Firefox mit den Parametern "-p username" läuft, wenn ich "firefox.exe" starte.


4
2017-07-24 14:25


Ursprung


Wie startet man normalerweise Firefox? Direkt aus dem Installationsverzeichnis oder über eine Verknüpfung oder Batch-Datei? - Umber Ferrule
Ich benutze eine Abkürzung. Ein Beispielproblem hier ist, dass ich ".htm" Dateien mit einer Verknüpfung nicht verbinden kann, sie können nur einer ausführbaren Datei zugeordnet werden. - swamplord


Antworten:


Lauf regedit und schau dir den Schlüssel an:

`My Computer\HKEY_CLASSES_ROOT\FirefoxHTML\shell\open\command`

Stellen -p username in die Befehlsfolge an der entsprechenden Stelle.

Ich glaube jedoch, dass dies alle Benutzer an der Maschine betrifft.

Sie sollten auch diesen Teil der Registrierung sichern. Wählen Sie in RegEdit den Schlüssel:

 `My Computer\HKEY_CLASSES_ROOT\FirefoxHTML`

und wähle Datei | Export.... Wählen Sie das Ausgewählte Filiale Möglichkeit, diesen Teil der Registrierung vor dem Ändern zu sichern.


6
2017-09-10 17:09





Sie können Standardparameter für jede Datei angeben (z. B. HTML-Dateien). Gerade:

  1. Öffnen Mein Computer
  2. Von Werkzeuge wählen Ordneroptionen
  3. Gehe zu Datentypen Tab
  4. Suchen Sie den gewünschten Dateityp (HTM oder HTML oder beides!)
  5. Klicke auf Fortgeschritten Taste
  6. Wählen öffnen Aktion aus der Aktionsliste
  7. Klicke auf Bearbeiten
  8. Fügen Sie einen beliebigen gewünschten Parameter in das Textfeld ein Anwendung zum Ausführen der Aktion: 
  9. Klicke auf OK und OK und dann Schließen

Wenn Benutzer nun eine HTM- oder HTML-Datei öffnen, wird Firefox (oder jede Anwendung, die HTM- oder HTML-Dateien zugeordnet ist) mit den angegebenen Parametern ausgeführt und öffnet diese Datei.

Aber soweit ich weiß, gibt es keine Möglichkeit, einen Standardparameter für eine bestimmte EXE anzugeben, wenn der Benutzer darauf klickt.


3
2017-09-10 13:29





Sie könnten einfach eine Batch-Datei erstellen, die Firefox mit den Argumenten ausführt, und dies immer zum Ausführen verwenden, indem Sie das Firefox-Verzeichnis zu Ihrer PATH-Umgebungsvariablen hinzufügen und einfach aufrufen run.bat


2
2017-09-09 22:43



Das machen Linux-Distributionen! Deshalb sehen Sie beispielsweise compiz.real als ausführbar. - LiraNuna


1) Öffne den Editor, füge ihn ein und speichere ihn als firefox.bat

@echo off
firefox-original.exe -p username %*

2) Mit einem Batch-Datei-Compiler (z dieses oder dieses die beide zu tun scheinen, was du brauchst, aber beachte, dass ich auch nicht persönlich getestet habe), kompilieren firefox.bat zu firefox.exe

3) Navigieren Sie zu Ihrem Firefox-Installationsverzeichnis und benennen Sie es um firefox.exe zu firefox-original.exe

4) Kopieren Sie Ihre kompilierte Stapeldatei und fügen Sie sie ein firefox.exe, zu Ihrem Firefox-Installationsverzeichnis.

Jetzt, wenn firefox.exe Sie können die kompilierte Stapeldatei entweder direkt, durch Verknüpfung oder durch den zugeordneten Dateityp starten firefox-original.exe mit Ihren benutzerdefinierten Parametern und mit den beim Start übergebenen Parametern.


2
2017-09-10 00:33



Ich habe dies versucht und es funktioniert leider nicht, wenn ich versuche, HTML-Dateien mit der kompilierten firefox.exe zu öffnen. - swamplord
Auch wird es jedes Mal brechen, wenn Sie Firefox aktualisieren? - Stefan Thyberg
Ich bin mir da nicht sicher, weil ich denke, dass "firefox-original.exe" jedes Mal aktualisiert wird. - swamplord
Es wird wahrscheinlich kaputt gehen, aber das ist ein ziemlich verrückter Hack, also ist es nicht unerwartet - Factor Mystic


Verwenden Sie immer die gleiche Verknüpfung für Firefox? Es ist meines Wissens nicht möglich, dies pro Anwendung festzulegen, nur per Verknüpfung.


0
2017-07-24 14:29



Funktioniert nicht, wenn beispielsweise HTML-Dateien geöffnet werden. - LiraNuna
Das ist völlig richtig. - Stefan Thyberg


Eine Alternative zur Verwendung eines Batchdateicompilers ist die Verwendung von AutoIt Skript, das in eine EXE-Datei kompiliert werden kann.
Wie bereits erwähnt, müssen Sie die ausführbare Datei umbenennen und sie durch das kompilierte Skript ersetzen, was bei der Aktualisierung der ausführbaren Datei von Nachteil ist.


0
2017-09-10 16:22





Dazu musste Dia im integrierten Modus geöffnet werden. Öffne regedit und finde deine Erweiterung in HKEY_CLASSES_ROOT. In meinem Fall hat .dia 'dia_auto_file' als Wert.

HKEY_CLASSES_ROOT> .dia = dia_auto_file

Suchen Sie diesen Wert in HKEY_CLASSES_ROOT. Öffne diesen Wert bis zum "Befehl":

HKEY_CLASSES_ROOT> dia_auto_file> Shell> Öffnen> Befehl

Hier können Sie die Befehlszeile wie folgt bearbeiten:

"F: \ Portable \ Dia \ bin \ diaw.exe" "% 1"

zu

"F: \ Portable \ Dia \ bin \ diaw.exe" "% 1" --integriert


0
2017-08-13 12:27