Frage Fügen Sie die Erweiterung jpg zu vielen Dateien hinzu


Ich habe einen Ordner mit vielen Ordnern mit vielen Dateien und vielleicht mehr Ordnern mit mehr Dateien, wobei einige Dateien ihre Erweiterung verloren haben. Ich glaube, sie sind alle JPGs, aber ich könnte mich irren. Irgendwelche Ideen, wie man die Erweiterungen all dieser Dateien wieder hinzufügt, ohne es einzeln zu tun?

Ich kann es unter Windows 7 oder Ubuntu 8.10 tun.


4
2017-08-26 18:43


Ursprung


Diese Frage wird wahrscheinlich eine Antwort für Sie haben, da es ein bisschen ähnlich ist: superuser.com/questions/16007/ ... - Gnoupi
Haben Sie überprüft, dass Sie die Anzeige der Erweiterung in diesen Ordnern nicht deaktiviert haben, bevor Sie mit dem Umbenennen beginnen? Grundlegende Frage, die ich weiß, aber Sie wissen nie. - ChrisF
ChrisF, ja, habe ich. Vielen Dank. - pupeno


Antworten:


Sie können es über cmd unter Windows tun.

benenne * * .jpg um


Bearbeiten:
Um auf verschachtelte Ordner anzuwenden, können Sie verwenden;

für / r% x in (*) benenne "% x" * .jpg um


7
2017-08-26 18:49



Funktioniert das rekursiv in allen Ordnern? - pupeno
Die Eingabeaufforderung hat immer noch ihre Verwendung :) Yeah DOS! - Stewbob
Es wird nicht - Sie müssen den Befehl "for" wie hier gezeigt verwenden: stackoverflow.com/questions/210413/... - Jeffrey
Danke Jeffrey; Ich bin noch nie auf "für" gestoßen! Das ist ziemlich geschickt. Ich habe das dem Solution Body hinzugefügt. - RJFalconer
+1 für eine nette Antwort, die keine Installation anderer Betriebssysteme oder eines Heaps anderer Programme erforderte. - Joey


Ich habe es so gemacht

find . -type f -iregex ".*[^\(\.jpg\)]" -exec mv "{}" "{}.jpg" ";"

3
2017-08-26 18:59



Nett. FWIW, eine einfachere Methode als -irgex ist das Negativ von a zu verwenden Name Spiel: finden . -Typ f \! -Name '.jpg (...). Außerdem versuche ich immer einen absoluten Pfad zu verwenden (* / bin / mv


Wenn Powershell eine Option ist, dann dieser Beitrag von SO sollte genau sein, was Sie wollen.


2
2017-08-26 18:46





Unter Linux

ls | while read file ; do mv $file $file.jpg; done

Unter Windows

Ich mag es zu benutzen Rename4u Das ist ein Freeware-Dienstprogramm.


1
2017-08-26 18:49



Ich muss nur darauf achten, keine .jpg Erweiterung an IMAGE001.jpg anzuhängen - Jeffrey
Würde die Linux-Version nicht die Erweiterung zu allen Dateien hinzufügen? Nicht alle Dateien fehlen die Erweiterung. - pupeno
@J Pablo, .jpg.jpg öffnet sich immer noch als jpg;) In Windows würde ich tun: ren * * .jpg aber man könnte etwas zusammen mit einer Batch-Datei hacken, um das nur zu tun, wenn etwas keine Erweiterung hat - Ich bin selbst zu faul. Wenn es funktioniert, funktioniert es, oder? - Phoshi


Erweiterung Renamer macht den Job.


0
2017-08-26 18:46





Für Linux (oder MS Windows mit CygWin)

Wenn Sie Dateien, die eigentlich JPEGs sind, nur ein Suffix hinzufügen möchten, versuchen Sie Folgendes:

$ find . -type f  ! -name '*.jpg'  -print | while read f
> do case "$(file "$f")" in
>    *JPEG*) mv -iv "$f" "$f.jpg" ;;
>    esac
> done

Welches wird:

  1. Drucken Sie Pfade, die Dateien ohne a sind * .jpg Suffix (finden),
  2. Überprüfen Sie den Inhalt dieser Dateien (Datei $ f),
  3. Benennen Sie sie für JPEG-Dateien mit einem _.jpg Suffix.

0
2017-09-28 18:27