Frage USB zu HDMI mit nur einem Kabel


Ich habe ein Kabel mit einem USB-Anschluss auf der einen Seite und einem HDMI-Anschluss auf der anderen Seite. Ich hatte den Eindruck, dass ich Filme von meinem Computer aus sehen könnte, wenn ich meinen Computer über dieses Kabel an den Fernseher anschließe. Aber sieht aus, als hätte ich mich geirrt.

Weiß jemand, ob ein solches Kabel einen Treiber benötigt, damit es funktioniert? Danke für jede Eingabe.

(Mein Computer ist ein Dell All-in-One-PC, der keine zusätzliche Grafikkarte aufnehmen kann. Deshalb versuche ich mein Glück mit einem solchen Kabel.)

alt text


4
2018-01-12 15:55


Ursprung




Antworten:


HDMI ist ein völlig anderes Signal als USB. Es sei denn, es gibt einen ausgeklügelten Konverter irgendwo auf der Linie, der Downsampling, Re-Encoding und so weiter durchführt, können Sie nicht einfach einen in den anderen stecken. (Für eine Sache, HDMI ist 10,2 GB / s, während USB ist nur 1,5-625 MB / s.)

Ich vermute, dass dieses Kabel für ein bestimmtes Gerät gebaut wurde, und sie haben sich einige der nicht verwendeten HDMI-Pins "ausgeliehen", um ein USB-Signal zu senden. Wenn Sie dieses Gerät nicht haben, ist es nutzlos.

Ich kenne keinen HDMI-zu-USB-Konverter, aber ich habe viele USB-HDMI-Konverter gesehen. Auf newegg, Sie neigen dazu, $ 80-100 zu laufen.


7
2018-01-12 18:37





Das können Sie ganz sicher absolut nicht Sehen Sie sich auf diesem Weg Videos von Ihrem PC an.

Was Sie hier haben, ist wahrscheinlich ein Management-Kabel für einen Fernseher oder etwas. Fernsehgeräte haben heutzutage ihre eigene Firmware, die von Zeit zu Zeit aktualisiert werden muss, sowie Kalibrierung und was nicht. Wenn sie zu diesem Zweck keine USB- oder serielle Buchse auf dem Fernsehgerät haben wollten, haben sie sie wahrscheinlich nur an den gleichen Stecker wie den HDMI angeschlossen. Der Fernseher würde dann erkennen, ob er über USB oder HDMI angeschlossen war und entsprechend handeln.

Entweder das, oder Sie haben ein brilliantes Beispiel für eine chinesische Pflanze, die tausende dieser Kabel an Leute verkauft, die es nicht besser wissen.

In jedem Fall ist das, was Sie haben, proprietär und wird nicht so funktionieren, wie Sie denken.


5
2018-01-12 19:00





Wahrscheinlich ist dies ein DisplayLink-Kabel. Das heißt, eine USB-basierte Grafikkarte mit einem HDMI-Ausgang. Leistung für Video wird nicht stellar sein, aber da Sie bereits das Kabel haben, können Sie es auch versuchen.

Laden Sie hier die DisplayLink-Treiber herunter

Beachten Sie jedoch, dass HDMI auch das USB-Protokoll unterstützt. Daher ist es auch möglich, dass es sich hierbei um ein Verwaltungskabel und nicht um ein DisplayLink-Gerät handelt.


1
2018-01-12 19:19



Ich habe keine USB-basierte Grafikkarte. So endete, dass es ein Management-Kabel ist. Danke für deine Antwort. - Nirmal