Frage Ich bekomme immer blauen Bildschirm - Windows 7 x64 (vielleicht RAM?) [Geschlossen]


Ich habe + - 5 Jahre alten PC runnig Windows 7 und ich habe kürzlich blauen Bildschirm bekommen.

Ich hatte 8 gewonnen und bekam eine Menge Fehler mit RAM-Speicher, also habe ich wieder auf Win 7 installiert. (Ich habe 2x 2 GB RAM)

Um ein besseres Bild von meinen Fehlern zu bekommen - ich bekomme sie beim Schreiben von E-Mail, Installieren von Nvidia-Treiber, Sound-Treiber, Ausführen von RAM-Test.

Ich habe ein Protokoll meines letzten Fehlers, könnte mir jemand sagen, was ist das? Soll ich neue RAM-Speicher bekommen?

Das letzte Protokoll, das ich bekommen habe:

Problem signature:
  Problem Event Name:   BlueScreen
  OS Version:       6.1.7600.2.0.0.256.1
  Locale ID:        1029

Additional information about the problem:
  BCCode:   1a
  BCP1:     0000000000000403
  BCP2:     FFFFF680004FAEA0
  BCP3:     380000007594A867
  BCP4:     FFFF6680004FAEA0
  OS Version:   6_1_7600
  Service Pack: 0_0
  Product:  256_1

Files that help describe the problem:
  C:\Windows\Minidump\062513-16156-01.dmp
  C:\Users\Boss\AppData\Local\Temp\WER-32156-0.sysdata.xml

Read our privacy statement online:
  http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=104288&clcid=0x0409

If the online privacy statement is not available, please read our privacy statement offline:
  C:\Windows\system32\en-US\erofflps.txt

MemTest86 + Error: enter image description here


-3
2018-06-25 13:30


Ursprung


es kann alles sein, was HDD oder sogar ein Virus oder Treiber versagt, ich denke, es ist besser, alles zu testen - poqdavid
Der Inhalt der 062513-16156-01.dmp Datei wird dir Wunder sagen. - Ramhound
@idavid passiert bei jeder sauberen Reinstalation, also sollte es kein Virus sein. - Lostman
@Ramhound Wie überprüfe ich die Datei? Ich werde es versuchen. Vielen Dank - Lostman


Antworten:


Es ist in der Regel einfacher zu Regeln aus Ursachen als sie zu regieren.

Benutzen MemTest86 + um dein RAM zu testen. Ich glaube mich daran zu erinnern, dass die gängige Meinung ist, dass Sie es für 6 bis 8 volle Durchläufe ohne Fehler laufen lassen sollten, bevor Sie es "guten RAM" erklären. (Der Test könnte unbegrenzt laufen, denke ich, wenn Sie es zulassen.

Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, können Sie versuchen, alle Peripheriegeräte zu trennen, in den SAFE-Modus zu wechseln und dann einen ChkDsk / f-Befehl auszuführen und dann in den normalen Modus zu wechseln. Wenn das OK ist, versuchen Sie erneut, Ihre Peripheriegeräte anzuschließen. Ich habe ein ähnliches Problem. War nicht der RAM. Wenn Sie diesen abgesicherten Modus ohne Peripheriegeräte ausführen, wird das Problem behoben.


2
2018-06-25 13:32



Es ist erwähnenswert, dass ein schlechtes Motherboard in RAM-Tests Fehlalarme geben kann. Wenn Sie RAM-Fehler sehen, testen Sie die gleichen Speicher auf anderen PCs. - gronostaj
@gronostaj Ich werde versuchen, einen anderen PC thx zu finden - Lostman
@ user233605 - Sind Sie sicher, dass Sie während der Ausführung von Memtestx86 einen Windows BSOD erhalten? - Ramhound
@Ramhound Ich habe den letzten Fehler erhalten, als ich Memtest gestoppt habe. Dieses tinypic.com/r/2rf78fb/5 - Lostman
@Lostman - Kannst du mir das direkt an das Bild selbst richten, damit ich es zu deiner Frage hinzufügen kann. Ich habe Tinypic auf meiner blockierten Liste von Domains. - Ramhound