Frage Warum habe ich 55 lokale Verbindungen in ipconfig?


Windows Vista-Startseite Premium. Ich sollte erwähnen, dass ich keinerlei Probleme habe, eine Internetverbindung zu bekommen.

Wenn ich "ipconfig" in die Konsole eintippe, erhalte ich (55!) Nachrichten von jeweils 3 Zeilen, die eine Unmenge von getrennten Netzwerkverbindungen auflisten. Mein PC hat nur eine Netzwerkkarte. Jede Nachricht sieht so aus:

Tunnel adapter Local Area Connection* 55:

   Media State . . . . . . . . . . . : Media disconnected
   Connection-specific DNS Suffix  . :

Diese verursachen kein großes Problem; Sie machen sich jedoch Mühe, nach oben zu fischen und meine IP-Adresse zu finden. Wie kann ich sie loswerden?

Bearbeiten:

Tatsächlich fehlen einige Verbindungsnummern zufällig aus der Sequenz; Also, es ist wirklich mehr wie 30 oder 40 Verbindungsnachrichten, anstatt alle 55. Nicht sicher, warum das auch ist.


5
2018-05-22 05:18


Ursprung


Haben Sie einen günstigen externen Netzwerkadapter, wie ein 3G-Modem oder Telefon? - ta.speot.is


Antworten:


Ich schaute auf deine Frage und bemerkte plötzlich etwas ungewöhnliches,  Das war die * mit dem Namen. Google hat ein wenig gegoogelt und diese Antwort gefunden  im MSFT Forum.

Windows macht mehrere "simulierte" Netzwerkadapter für verschiedene   Zwecke. Zum Beispiel, wenn Sie nur ein IPv4-Netzwerk haben, aber Sie wollen   Um sich mit einem IPv6-Computer im Internet zu verbinden, kann Windows ein   simulierter Netzwerkadapter, der den IPv6 - Verkehr durch Ihren Tunnel tunnelt   IPv4-Netzwerk.

Es gibt tatsächlich einige davon simuliert   Netzwerkadapter. Da sie sich normalerweise leise um sich selbst kümmern,   und sie entsprechen keiner tatsächlichen Netzwerkhardware, die Sie (die   Endbenutzer) kann sehen oder berühren, Windows wird sie standardmäßig ausblenden, um   vermeiden Sie Unordnung.

Nehmen wir nun an, dass Windows gerade angefangen hat, alle zu nummerieren   Adapter mit dem gleichen Namensschema ("Ethernet 1", "Ethernet 2",   "Ethernet 3",. . ., etc.). Dann zu der Zeit, die Sie tatsächlich installieren   Ihre tatsächliche NIC, würde es wahrscheinlich einen Namen wie "Ethernet 7" bekommen. Aber   Da Windows die ersten 6 Netzwerkschnittstellen verbirgt, sehen Sie a   Auflistung, die nur eine NIC enthält: "Ethernet 7". Und du würdest wahrscheinlich   sagen "dummes Windows kann nicht zählen."

Also stattdessen haben wir   zwei Nummerierungsschemata. Echte physische NICs erhalten die Nummerierung "Ethernet    ### "(oder" Wi-Fi ### "usw.), während alle versteckten Netzwerkadapter" LAN-Verbindung * ### "erhalten. Auf diese Weise werden die NICs angezeigt, die Sie sehen   nummeriert ab 1, obwohl es einen großen Haufen von versteckt gibt   Netzwerkschnittstellen, die zuerst installiert wurden.

Was bedeutet das Sternchen?   bedeuten? Der Stern war das Signal, dass die NIC versteckt war   NIC. Ältere Versionen von Windows benannten alle sichtbaren NICs "Local Area"   Verbindung ### ", und versteckte wurden durch Hinzufügen eines Extra unterschieden   Sternchen. In diesen Tagen versuchen wir es zu vermeiden, einen nerdigen Jargon wie "Lokal" zu verwenden   Area Connection ", wenn wir mit Ihnen sprechen, also haben wir das Benennungsmuster geändert   zu "Ethernet". Aber da versteckte NICs keine Rolle spielen, haben wir ihre alten behalten   Benennungsmuster mit dem Sternchen.

Wenn Sie neugierig sind, können Sie alle sehen   Die Netzwerkschnittstellen auf Ihrem System mit diesem PowerShell-Befehl:

Get-NetAdapter -IncludeHidden

(Quelle)

Dies erklärt nicht nur die * erklärt aber auch deine 55 Verbindungen. Das *Verbindungen werden simuliert.


2
2018-03-29 07:45





Dies sind wahrscheinlich IPv6-Tunneladapter. Obwohl ich es selbst nicht gesehen habe, habe ich von anderen gehört, die anscheinend für jedes neue Netzwerk, mit dem sie verbunden sind, ein neues bekommen. Wenn Sie IPv6 nicht benötigen, können Sie es deaktivieren und die redundanten Tunneladapter entfernen. Es gibt einen Beitrag hierüber:

http://ryanvictory.com/posts/automation-6to4-adapter-removal-in-windows/


0
2018-05-22 07:06





Geben Sie an einer Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE:

setze devmgr_show_nonpresent_devices = 1

Wechseln Sie dann zu Systemsteuerung> System> Geräte-Manager> Ansicht> Ausgeblendete Geräte anzeigen> Netzwerkadapter>

Entfernen Sie alle ISATAP-Geräte und Microsoft 6TO4-Adapter.

Deaktivieren Sie IPV6 auf Ihrem Adapter:

enter image description here


0
2017-11-19 06:56



Alle oben genannten Schritte waren relevant, aber lösten dieses Problem nicht für mich. (Ich habe nur ein Extra * 9 Adapter.) - Phrogz