Frage Der Toshiba Blu-ray Disk Player funktioniert nach dem Upgrade auf Windows 8 nicht mehr


Ich habe einen Toshiba-Computer mit eingebautem Blu-Ray-Laufwerk. Das System kam mit Windows 7, aber ich habe es auf Windows 8 aktualisiert. Der Computer kam mit Toshiba Blu-ray Disk Player installiert, um Blu-Rays zu spielen, aber es funktioniert nicht mehr richtig.

Als ich ein Upgrade durchführte, befolgte ich die Anweisungen, die der Hersteller zur Verfügung gestellt hatte, und installierte alle notwendigen Treiber und Software (ohne die erforderliche und unnötige Bloat), die erforderlich waren.

Jetzt funktioniert mein Diskettenlaufwerk, es liest CDs / DVDs gut und ich kann sogar das Dateisystem jeder Disk durchsuchen, einschließlich BDs. Ich sehe kein Problem mit dem Gerät, und ich habe mehrere Festplatten ausprobiert, die funktionieren können. Aber wenn ich versuche, es zu spielen, zeigt der Spieler einfach einen schwarzen Bildschirm ohne Audio an. Die Titel- / Kapitellisten sind so ausgefüllt, als ob sie den Datenträger lesen würden, aber kein Medium abgespielt wird.

Mein erster Gedanke war, dass der Spieler veraltet war, also ging ich zu ihrer Seite und lud die neueste Version herunter. Kein Würfel. Also habe ich ein paar andere Spieler ausprobiert. Der Test für PowerDVD war in der Lage, die Platten abzuspielen, also weiß ich, dass es ein Softwareproblem ist.

Kundenbetreuung war eine Pleite. Ich habe alle Windows Updates installiert, nur für den Fall, dass sie es beheben würden, kein Unterschied.

Systemspezifikationen:

  • Toshiba Qosmio F755-3D350 Laptop
  • Windows 8 Pro x64 (mit Media Center-Upgrade).

-1
2018-04-15 04:55


Ursprung


Ich habe noch nie von PotPlayer gehört, aber es scheint freie Software zu sein. Blu-ray-Filme sind verschlüsselt und erfordern Lizenzgebühren, um die Entschlüsselungsschlüssel zu erhalten. Aus diesem Grund scheint es sehr unwahrscheinlich, dass es kommerzielle Blu-Ray Filme abspielen könnte. - Dracs
Es wurde von einer zuverlässigen Quelle empfohlen, PowerDVD-Test hat jedoch einen ähnlichen Fehler. - zeel
Interessant. Ich habe mir gerade die Testseite für PowerDVD angeschaut und erklärt, dass die Wiedergabe einiger geschützter Inhalte eingeschränkt wird. Probieren Sie es aus MakeMKV. Es sollte in der Lage sein, den Film zu entschlüsseln und eine Kopie auf Ihrem Computer zu speichern. Wenn Sie diese Datei wiedergeben können (würde ich empfehlen VLC ), Ich glaube, es wäre mit ziemlicher Sicherheit ein Verschlüsselungsproblem. - Dracs
Nun, epische Seltsamkeit ist reichlich vorhanden. MakeMKV funktioniert. Außerdem funktioniert PowerDVD jetzt auch (PC stürzte aus unerfindlichen Gründen ab, also Neustart behoben, dass ich rate). . . Aber immer noch nicht der Hersteller Spieler (der, der mit meinem Computer kommt, und wird mich nicht 60 Dollar kosten). Gr. . . - zeel
Haben Sie sogar versucht, die entsprechenden Codecs zu installieren? - arielnmz


Antworten:


Solange ich weiß, Blu-ray-Discs spielen nicht nativ in Win8 und Sie müssen die richtigen Codecs bekommen. Probieren Sie das aus und lassen Sie es uns wissen.

http://forum.notebookreview.com/windows-os-software/699817-playing-blu-ray-discs-windows-8-using-vlc-media-player.html


1
2018-04-15 05:08



Das ist irrelevant, ebenso wenig DVDs. Software von Drittanbietern (wie der erwähnte Player vom Hersteller) kann sie jedoch gut spielen. Tatsache ist jedoch, dass ich versucht habe, VLC zu verwenden. Es stürzt sofort ab, wenn ich versuche, eine Blu-Ray zu spielen. - zeel
Sie haben gesagt, dass es sofort abgestürzt ist, aber haben Sie die Datei KEYDB.cfg bekommen? - Edu
Ja, ich habe beide Dateien korrekt installiert (mindestens 3 verschiedene Guides). Ich bin mir ziemlich sicher, dass das Problem etwas tiefer liegt. - zeel
@zeel die meisten Spieler kommen mit eingebauten Codecs, deshalb denken Sie, Codecs sind nicht das Problem, aber sie sind es auf jeden Fall. Hast du es sogar versucht, sie zu installieren? - arielnmz
@arielnmz Ich weiß über Codecs, ich bin sicher, das ist nicht mein Problem in dieser Situation. Beim Abspielen einer Blu-Ray muss die Festplatte entschlüsselt werden, die dafür benötigte Software muss lizenziert werden. So sind BD-Spieler nicht frei. Mein Problem ist, dass ich eines habe, das mit dem Computer kam, der nicht mehr funktioniert. Ich kann einen anderen (PowerDVD) kaufen und alles wird gut. Aber warum sollte ich 60 Dollar auf etwas fallen lassen, was ich nicht tun sollte? - zeel


Wenden Sie sich an den Hersteller, um die entsprechenden Treiber und Software für Ihren Player zu erhalten, die unter Windows 8 funktionieren.


0
2018-04-15 06:55



Ich habe das versucht. Da ist die Kundenbetreuung nutzlos. Ich habe darauf in meiner Frage hingewiesen. - zeel
@zeel - Sie haben nur gesagt, dass Sie versucht haben, Kontakt aufzunehmen. Es ist unfair, gültige Ratschläge abzulehnen. - Ramhound
Ich habe es nicht abgelehnt. - zeel


Um Blu-ray auf dem PC zu spielen, benötigen Sie Blu-ray-Laufwerk und eine Blu-ray-Player-Software, vlc ist das beste kostenlose Tool für Ihre Wahl, und ufusoft Blu-ray-Player ist eine Alternative für den Genuss Blu-ray-Disc / ISO-Dateien auf dem PC. http://www.ufusoft.com/blu-ray-player/


-1
2017-10-10 15:55



Schade, dass diese Firma viel spammt. Kaufen Sie nicht von solchen Unternehmen. - Arjan