Frage Wie kann ich Dateinamen in der TXT-Datei über die Befehlszeile zippen oder rar?


Ich verwende ein Batch-Skript, um Dateinamen mit bestimmten Attributen an a auszugeben .txt Datei, in diesem Fall älter als 30 Tage. Ich möchte dann die Dateien zippen oder rar, die in der Liste aufgeführt sind .txt Datei.

Wie würde ich das machen?


-1
2017-09-06 02:17


Ursprung


Können Sie Ihre Frage aktualisieren, um zu klären, welches Betriebssystem Sie verwenden? - Mox
Windows 7, um den Stapel zu erstellen, ich möchte, dass es mit anderen Windows-Editionen jedoch kompatibel ist. Vielen Dank - Matt
Im Moment gebe ich den vollständigen Pfad zur TXT-Datei aus, also sieht es ein wenig so aus; - Matt
C: \ Ordner \ Datei.txt C: \ Ordner \ Datei2.txt und so weiter .. - Matt
Könnten Sie Ihre Frage möglicherweise bearbeiten, um den aktuellen Code hinzuzufügen, der in der TXT-Datei gedruckt wird? Das könnte uns helfen, sie auf zip / rar zu aktualisieren ... - Philippe Gilbert


Antworten:


Laut 7z Befehlszeilenoptionen:

Usage: 7z <command> [<switches>...] <archive_name> [<file_names>...]
       [<@listfiles...>]

Da Sie bereits die Liste der Dateien haben, die Sie einfach verwenden können @ für diese Datei. Zum Beispiel um Dateien zu komprimieren filelist.txt Verwenden Sie in test.zip den folgenden Befehl

7z a test.zip @filelist.txt

Ich habe es versucht und es hat perfekt funktioniert


0
2017-09-06 03:25





Für RAR geben Sie einfach die Dateiliste an dieser Stelle in der Befehlszeile an, in der Sie normalerweise die Liste der Dateien angeben, aber mit "@" voranstellen.

Zum Beispiel haben Sie eine Liste von Dateien, die Sie archivieren müssen, in der list-of-files.txt, eine Datei

rar a archive-file @list-of-files.txt

0
2018-05-18 04:16