Frage So erhalten Sie den Wert des Wörterbuchschlüssels in der Formel


Ich habe A1..A3 mit den Werten K01, K02 und K03 gefüllt B1 .. B3 sind mit den Werten "Kosten 1", "Kosten 2" und "Kosten 3" gefüllt

A1 bis B3 werden als Wörterbuch verwendet, indem Sie A1 .. B3 wählen und dann Einfügen> Name> Erstellen

Wenn in Zelle A7 der Wert '= K01_' gefüllt ist, ist der angezeigte Wert "Kosten 1". Wenn ich in B7 die Formel '= MATCH ("K01"; A1: A3)' gebe, ist das Ergebnis 1. So weit, ist es gut.

Jetzt möchte ich, dass der Wert in A1 in der MATCH-Formel verwendet wird. Aber das funktioniert nicht wie erwartet. Bei Eingabe der Formel '= MATCH (A7; A1: A3)' in C7 wird ein # N / A zurückgegeben.

Wie kann ich den tatsächlichen Namen in einer Zelle in einer Formel verwenden?


-1
2017-10-06 09:43


Ursprung


vielleicht, weil Sie in Zelle A1 "K01" und in Zelle A7 "K01_" haben, aber ein sorgfältig ausgearbeiteter Text, der zeigt, was Sie erreichen möchten, würde Ihnen helfen, Ihnen zu helfen ... - Solar Mike


Antworten:


Dies ist keine Antwort, aber ich habe nicht den Ruf zu kommentieren. Sie möchten, dass der Wert in A1 in der MATCH-Formel verwendet wird. Sollte deine Formel nicht so sein: =MATCH(A1, A1:A3)

Oder meinst du das: =MATCH(A7, B1:B3)

Wenn nicht, bitte klären Sie Ihre Frage.


0
2017-10-06 12:17



Korrigiert es. Zelle A7 ist '= K01_' zugewiesen. Da es sich auf einen Namen bezieht, zeigt A7 "Kosten 1". Die Formel MID (FORMULATEXT (A7); 2; 3) gibt 'K01' zurück, die verwendet wird, um einen Wert in A1..A3, der '1' zurückgibt, abzugleichen. - pcvnes


Gelöste es mit Hilfe von =MATCH(MID(FORMULATEXT(A7);2;3);A1:A3)


0
2017-10-06 12:11



Bitte erklären diese Antwort, so dass es für andere Benutzer hilfreich sein wird. - Twisty Impersonator