Frage Schließt Microsoft Security Essentials illegale Kopien von Windows 7? [geschlossen]


Nun, das ist natürlich eine theoretische Frage. Ich habe das aus der Installationsvereinbarung bekommen:

ein. Die Software kann dazu führen, dass die Betriebssystemsoftware ausgeführt wird Validierungsprüfungen Ihrer Betriebssystemsoftware von Zeit zu Zeit, abhängig von Ihrem spezifischen Betriebssystem.

b.Validation überprüft, ob das Betriebssystem Ihres Computers funktioniert hat aktiviert und ist ordnungsgemäß lizenziert. Mit der Validierung können Sie auch bestimmte Funktionen der Betriebssystemsoftware nutzen oder zusätzliche Vorteile erhalten.

Es scheint vernünftig, dass sie es tun wollen. Hat jemand versucht, im Orbit konvertierte RTM zu installieren?


-1
2017-10-05 22:01


Ursprung


Ich weiß nicht, dass das rein theoretisch ist. Es gibt zwei Gründe, warum eine Validierungsprüfung fehlschlagen kann. Erstens könnte das Betriebssystem eine illegitime Kopie, nicht lizenziert und / oder nicht aktiviert sein. Zweitens könnte es fälschlicherweise als solches identifiziert werden. Microsoft hatte in der Vergangenheit Fehlalarme und in Zukunft möglicherweise mehr. - David Thornley


Antworten:


Dieser Link kann hilfreich sein. Es scheint, dass Win7 nicht-echte Kopien genauso behandelt wie Vista SP1. Sie werden geärgert, aber nicht deaktiviert.

http://blogs.msdn.com/wga/archive/2009/02/23/windows-7-beta.aspx


2
2017-10-21 14:27





Es wird nur auf einer aktivierten Kopie von Windows installiert, und ich nehme an, es ist möglich (aber nicht bestätigt), dass es von Zeit zu Zeit, wenn es Produktupdates gibt (über die eigentliche Engine, keine Definitionsupdates), Überprüfen Sie, ob Ihr Computer die Aktivierung besteht.

Davon abgesehen glaube ich nicht, dass es jemals Ihre Windows-Version aktivieren wird.

Ich hasse die ganze WGA-Sache, aber ich denke, dass Microsoft jetzt auf Piraten nachsichtig ist, das Schlimmste, was passieren wird, ist, dass du eine 10-Sekunden-Warnung bekommst und deine Maschine normal benutzen kannst - mit ein paar Popups von Zeit zu Zeit.

Wie auch immer, ich hoffe, das ist Allgemeinwissen und Sie haben keine zwielichtige Kopie von Windows!


0
2017-10-05 22:04





Um die Frage im Titel zu beantworten (ich habe keine gecrackte Version, um es anzumachen), nein, sollte es nicht von selbst herunterfahren (wer weiß, was Microsoft tun wird, wenn sie herausfinden, dass Sie eine kopierte Kopie haben, obwohl ...). Die Validierungsprüfung soll Sie dazu ermutigen, legale Kopien von Windows zu verwenden. Microsoft hat aufgehört, so militant zu sein (obwohl ich wirklich nicht sagen konnte, dass ich sie beschuldigt hatte ...), über Raubkopien von Software und stattdessen Sie validieren lassen, um einige ihrer kostenlosen Dienstprogramme zu bekommen. Viele überflüssige, aber coole (Powertoys usw.) Dienstprogramme und optionale Updates (kritische Updates und Sicherheitspatches erfordern keine Validierung) müssen ebenfalls überprüft werden. Es ist wirklich nichts anderes als eine Art zu überprüfen, ob Sie eine Belohnung dafür verdienen, dass Sie nett spielen.


0
2017-10-20 23:20





Ich glaube, das RC startet neu, wenn es abgelaufen ist ... könnte das sein


0
2017-07-29 09:24