Frage Wie deinstalliere ich Homebrew?


Ich habe ein paar Probleme mit dem Paketmanager, Homebrew. Ich kann nicht finden, wie man es entfernt!

Ist es sicher, das Ganze zu entfernen? /usr/local? Homebrew wurde irgendwo in diesem Verzeichnis installiert.


143
2017-10-26 23:05


Ursprung




Antworten:


Homebrew hat einmal ein Skript empfohlen, auch verbunden in ihren FAQ. Anleitung habe sich geändert seit damals, und sie bieten ein offizielles Deinstallationsskript, das Sie herunterladen und ausführen können:

ruby -e "$(curl -fsSL https://raw.githubusercontent.com/Homebrew/install/master/uninstall)"

Hier ist eine Kopie des alten Skripts für historische Zwecke:

cd `brew --prefix`
git checkout master
git ls-files -z | pbcopy
rm -rf Cellar
bin/brew prune
pbpaste | xargs -0 rm
rm -r Library/Homebrew Library/Aliases Library/Formula Library/Contributions 
test -d Library/LinkedKegs && rm -r Library/LinkedKegs
rmdir -p bin Library share/man/man1 2> /dev/null
rm -rf .git
rm -rf ~/Library/Caches/Homebrew
rm -rf ~/Library/Logs/Homebrew
rm -rf /Library/Caches/Homebrew

Dies sollte auch Ihre /usr/local Ordner zu seinen Pre-Homebrew Tagen. Siehe die Homebrew Installation Wiki für mehr Informationen.

Hinweis: Möglicherweise müssen Sie auch entfernen ~/.homebrew auch. Wenn du zufällig hast ~/.rvm, dann solltest du löschen ~/.rvm/bin/brew.


216
2017-10-27 01:56



ich danke dir sehr! Ich habe so viel gegoogelt, aber ich habe mich auch nicht darum gekümmert, in der Installationsanleitung nach Deinstallationsaktionen zu suchen! D - holms
Beachten Sie, dass sich die Anweisungen im Laufe der Zeit geändert haben und auch in die Homebrew-FAQ verschoben wurden github.com/mxcl/homebrew/wiki/FAQ/... - Nelson
Nach diesen Befehlen löschte fast alle meine Dateien auf Desktop, Documents und "Downloads". Es hat auch meinen git vermasselt. Bitte helfen Sie! - Ava
rm -rf Bibliothek / Taps - Googol
Wenn die erste Zeile dieses Skripts fehlschlägt, wird versucht, alles zu löschen, was sich in Ihrer Pasteboard befindet. Das könnte eine Menge Ihrer Daten sein. - ade


Homebrew bietet jetzt ein Deinstallieren Sie das Skript hier.

Führen Sie Folgendes im OSX-Terminal aus:

/usr/bin/ruby -e "$(curl -fsSL https://raw.githubusercontent.com/Homebrew/install/master/uninstall)"

34
2018-04-14 21:51



gute, einfache Lösung - AMIC MING


Beachten Sie auch, dass Homebrew die Gruppe "Personal" ändert und Schreibzugriff für Gruppen gewährt

  • /usr/local
  • /usr/local/bin
  • /usr/local/include
  • /usr/local/lib
  • /usr/local/sbin
  • /usr/local/share

Um diese Verzeichnisse in ihren ursprünglichen Zustand zu versetzen, machen Sie:

sudo chown root:wheel <directory> ; sudo chmod 755 <directory>

für jeden oder wenn Sie keine originellen Besitzer / Rechte haben:

sudo chown -R root:wheel /usr/local ; sudo chmod -R 755 /usr/local

7
2018-06-11 10:02



Ich kann das nicht bestätigen. Meine /usr/local und die von Homebrew erstellten Unterverzeichnisse gehören meinem Benutzer mit der admin Gruppe. - slhck


Versuchen dieser KernpunktEs deinstalliert Homebrew und zugehörige Caches, sofern Sie brew im Standardverzeichnis installiert haben.


1
2018-06-27 07:33



Wie benutzt du einen Kern? - ninja08
@ ninja08 Klicken Sie auf den Link. Öffnen Sie ein Terminalfenster. Kopiere den gesamten Text des Textes in das Terminal. - Spotlight


Ich habe neulich ein Skript erstellt, um diesen Fall zu behandeln. Es entfernt Homebrew vollständig und verfügt über CLI-Optionen wie stille / verbose und Force-Modi sowie einen Modus, der den Speicherort Ihrer Homebrew-Installation zurückgibt.


0
2018-04-24 13:49





Möglicherweise sind andere Dateien vorhanden /usr/local Möglicherweise müssen Sie einen anderen PM (Package Manager) verwenden, um den aktuellen PM zu entfernen.


-3
2017-10-27 00:25



Ich weiß nicht, was diese Antwort bedeutet. Was ist eine PM? - echristopherson
PM = Paketmanager - Stephen