Frage Wie kann ich wirklich und dauerhaft für alle Anwendungen in Windows 7 eine Tastenkombination zu einer Taste nicht unbedingt auf der Tastatur neu zuordnen?


Ich habe versucht, AutoHotKey zu verwenden, um Win + (dh den Windows-Schlüssel und den Komma-Schlüssel) auf <zuzuordnen, aber es wird nicht für alle Anwendungen funktionieren. Was sind die Gründe dafür, und was kann ich dagegen tun? Beispiele für Anwendungen, in denen es nicht funktioniert, sind Cygwin, vim, emacs (nicht unbedingt von cygwin gestartet) und für Betriebssysteme, die innerhalb von VirtualBox gestartet werden. Interessanterweise zeigen die meisten Anwendungen, wo es nicht funktioniert, tatsächlich anders Verhalten voneinander (sie zeigen verschiedene Zeichen).

Der Grund, warum ich diese Neuabbildung machen möchte, ist, dass ich eine Tastatur (Amerikanisch) benutze, die physisch einen Schlüssel weniger hat als die Tastaturkarte, die ich benutzen möchte (Norwegisch).


0
2018-03-06 02:52


Ursprung




Antworten:


Dies wird nicht möglich sein.

Einige Programme installieren einfach ihre eigenen Tastatur-Hooks und fangen so die Tastenanschläge vor Autohotkey ab. Und es gibt keine garantierte Möglichkeit oder einen vernünftigen Weg für das OS, um sicherzustellen, dass Autohotkey vor anderen Programmen Tastendrücke abfängt.


0
2018-03-06 12:14



Es sollte möglich sein, aber möglicherweise einen Tastaturtreiber erfordern (möglicherweise den Standardtreiber zu ersetzen) - der Treiber wird immer zuerst die Nachrichten erhalten. - Bob
@Bob: Ich habe nicht das Gefühl, dass dies eine praktische Lösung ist, aber meine Annahme könnte falsch sein. - surfasb