Frage Entfernen Sie automatisch vervollständigende Feldeinträge in Google Chrome


Gibt es eine Möglichkeit, das Gmail-Adressfeld (auf der Anmeldeseite) davon abzuhalten, alle Gmail-Adressen anzuzeigen, die Sie jemals eingegeben haben?

Wenn Sie sich mit Google Chrome anmelden oder versuchen, ein neues Konto einzurichten, wird alles, was Sie eingeben und mit demselben Buchstaben beginnt wie der, den Sie gerade verwenden, im Feld für die automatische Vervollständigung angezeigt. Das möchte ich nicht .

Ich verstehe, dass dies in einigen Fällen ein praktisches Feature ist, aber die Sache ist - ich weiß, das sollte nicht passiert sein, aber es ist tatsächlich mehr als einmal passiert - ich habe manchmal mein Passwort im Gmail-Adressfeld falsch eingegeben die Adresse, fälschlicherweise angenommen, dass die Aufforderung bereits in das Passwortfeld verschoben wurde, und dann "Enter" drücken, ohne zuerst zu schauen. Das nächste Mal, als ich versuchte, meine Google Mail-Adresse einzugeben, erschien die Adresse, gefolgt von meinem Passwort, als einer der Einträge in der Liste der E-Mail-Adressen, die angezeigt wurden, und ich konnte den Eintrag nicht loswerden.

Gibt es eine Möglichkeit, diese zu entfernen? Die AutoFill-Funktion in Chrome spart Zeit und ich möchte sie nicht wirklich deaktivieren. Es wäre jedoch hilfreich, einige der getippten Informationen bearbeiten zu können, damit sie nicht wieder angezeigt werden - ist das möglich?


145
2017-08-02 23:33


Ursprung


Ihre Informationen werden nicht gesendet. Es bleibt auf Ihrer Maschine. - Xavierjazz
LESEZEICHEN !!! Für die längste Zeit, in der ich ein automatisches Feld nicht entfernen konnte, stellte sich heraus, dass es Teil meiner gespeicherten Lesezeichen war. Wenn Sie es nicht löschen können, überprüfen Sie, ob es sich in Ihren Lesezeichen befindet (daneben ein Sternsymbol oder ein Vergrößerungsglas). Hoffentlich wird das jemandem viel Ärger ersparen, der mich am Kopf kratzen ließ. :) - eLouai
Du musst jetzt gehen passwords.google.com und entferne die alten Logins - Scott


Antworten:


Sie können Einträge mithilfe der folgenden Schritte aus der Liste entfernen:

  1. Wählen Sie das Feld "Benutzername" und stellen Sie sicher, dass es leer ist

  2. Drücken Sie  Auf Ihrer Tastatur sollte eine Liste aller "gespeicherten" Einträge erscheinen.

  3. Verwenden  &  Markieren Sie einen Eintrag, den Sie löschen möchten.

  4. Drücken Sie löschen. (Beachten Sie, dass Sie möglicherweise verwenden müssen Verschiebung+löschen, Fn+löschen, Strg+löschen (Ubuntu) in einigen Fällen, als wäre der gemerkte Eintrag in der Adress- / URL-Leiste).

  5. Wiederholen Sie die Schritte 2-4, bis Sie zufrieden sind.

Um Login-Einträge für eine Benutzername / Passwort-Kombination zu löschen, siehe eine andere Antwort.


168
2017-08-03 01:01



@AndersonGreen, können Sie die Schaltfläche "Browserdaten löschen ..." auf der Chrome-Einstellungsseite verwenden, um alle Einträge zu löschen. Wählen Sie einfach Gespeicherte Passwörter löschen und Gespeicherte AutoFill-Formulardaten löschen. - alanaktion
Es erscheint ab v28 (möglicherweise früher), delete allein werden Einträge nicht mehr entfernen, müssen Sie verwenden shift+delete überall jetzt. - Jeff Mercado
Dies funktioniert nicht für Sucheinträge, nur URLs. Funktioniert es für jemand anderen? Bearbeiten: v28 - s4y
Musste benutzen fn+shift+delete auf Mac OS X Yosemite Chrome. - CenterOrbit
An alle, die gemeldet haben, dass diese Antwort nicht funktioniert: Wenn sich Ihr Autocomplete-Eintrag in einem loginbezogenen Feld befindet, lesen Sie bitte meine Antwort unten. - machineghost


Geben Sie auf einem Macintosh genügend Text ein, um den AutoFill-Eintrag aufzurufen, den Sie entfernen möchten, und markieren Sie mit den Pfeiltasten den Eintrag, den Sie löschen möchten Fn+Verschiebung+löschen und der Eintrag wird gelöscht.


33
2017-08-13 18:20



Das funktioniert nicht in Mavericks auf Chrome 37 - Geuis
Zuerst dachte ich, das hat nicht funktioniert. Dann erkannte ich, dass es tatsächlich in meinen Lesezeichen war. Wenn daneben ein Stern ist, sollten Sie zum Lesezeichen-Manager gehen und die Suchfunktion verwenden, um ihn zu finden. Meine wurde mit "New Tab" gekennzeichnet - Jason
Nachdem ich viele verschiedene Tastenkombinationen ausprobiert hatte, fand ich heraus: Strg Shift Fn Delete funktioniert. - Bùi Thanh Hải
Dies scheint zu funktionieren, aber es scheint so, als würden die gelöschten Einträge für die Seite, auf der Sie sich befinden, bleiben, bis Sie eine neue Browser-Registerkarte öffnen. - jcollum


Wie andere bereits erwähnt haben, funktionieren die Schritte in der Antwort mit der höchsten Bewertung in vielen Fällen nicht. Dies liegt daran, dass Chrome Autovervollständigungsinformationen für Anmeldefelder separat speichert und a Fehler (das zwei Jahre alt ist und keine Anzeichen dafür zeigt, dass es repariert wird), verhindert, dass diese Klasse von Autovervollständigungsinformationen gelöscht wird LÖSCHEN (oder eine andere Kombination von Schlüsseln plus LÖSCHEN).

Die leider ungünstigere Lösung besteht darin, auf eine spezielle Chrome-Seite zu gehen:

chrome://settings/passwords

Auf dieser Seite werden alle Benutzernamen und Passwortkombinationen angezeigt, die Chrome gespeichert hat (die Passwörter sind ausgeblendet). Sie können den Mauszeiger über ein bestimmtes Benutzername / Passwort-Paar bewegen, um ein "X" auf der rechten Seite anzuzeigen. Wenn Sie auf dieses X klicken, wird der Eintrag zum automatischen Vervollständigen entfernt.


22
2017-09-16 18:52



Nach vielem Graben fand ich, dass dies für mich funktioniert. Danke - Md. Parvez Alam
Froh, dass ich helfen konnte. - machineghost
Das hat nicht für mich funktioniert. In diesem Chrom-Flag gibt es keine Passwörter mehr. Ich musste vielmehr gehen passwords.google.com und lösche diejenigen, die ich nicht mehr brauche. - Scott
@Scott Vielleicht gibt es etwas Besonderes an deinem Setup? Wenn ich zu chrome: // settings / passwords mit dem neuesten (v53) Chrome gehe, sehe ich immer noch Passwörter. Der Dialog sagt (ganz unten): "Greifen Sie auf Ihre Passwörter von jedem Gerät auf passwords.google.com zu. Es sieht so aus, als ob beide Orte die gleiche Liste bearbeiten ... aber ich bin mir nicht sicher, warum Sie sie nicht sehen beim chrome://settings/passwords wie ich bin. - machineghost


Aktualisierung ab 3. August 2015und wenn du ein bist Windows-Benutzer (xp, 7, 8, etc) bin immer noch nicht sicher über Linux, Ubuntu und Mac OSX?

Um den spezifischen Verlauf der Einträge zu löschen, drücken Sie Verschiebung + löschen wenn Sie diesen spezifischen Eintrag markiert haben.

Bonuspunkt: Sie können dies auch in Google Chrome tun urlSuchleiste, es bedeutet, dass es nicht auf Facebook, Gmail, etc E-Mail-Textfeld begrenzt ist.

(Siehe Bild unten)

enter image description here

Bearbeiten:

Es ist auch erwähnenswert, dass basierend auf raphadco's nützlicher Kommentar, Verschiebung+löschen funktioniert nur für normale Nicht-Passwort-Felder, das heißt, wenn Sie ein Konto in Google Chrome gespeichert haben, dann können Sie das nicht löschen.

Ich habe es herausgefunden. Shift + Delete funktioniert nicht, wenn Sie auch ein gespeichertes Passwort haben (login + pass fields), müssen Sie in chrome: // passwords löschen. Shift + Delete funktioniert jedoch gut für normale Nicht-Passwort-Felder.

Die Lösung für dieses Problem wurde durch harschware das sagend

Bestätigt. Es ist verrückt, aber wenn Chrome etwas in einem Nutzernamen-Feld vorschlägt und das nicht erwünscht ist, Sie müssen das gespeicherte Passwort zuerst in den Einstellungen löschen und anschließend im Feld + löschen, um den Vorschlag zu stoppen


6
2017-08-03 08:41



Es funktioniert auf der Suchleiste, aber nicht auf gespeicherten Feldern - raphadko
@raphadko Was meinst du mit gespeicherten Feldern? - Cary Bondoc
Ich habe es herausgefunden. Shift + Delete funktioniert nicht, wenn Sie auch ein gespeichertes Passwort haben (login + pass fields), müssen Sie in chrome: // passwords löschen. Shift + Delete funktioniert jedoch gut für normale Nicht-Passwort-Felder. - raphadko
Bestätigt. Es ist verrückt, aber wenn Chrome etwas in einem Nutzernamen vorschlägt und Sie das nicht möchten, müssen Sie zuerst das gespeicherte Passwort in den Einstellungen löschen und dann im Feld + löschen, um den Vorschlag zu stoppen ... - harschware


Auf Mac müssen Sie die automatische Vervollständigung auswählen und dann gleichzeitig diese drei Tasten auf der Tastatur drücken.

enter image description here

Manchmal scheint es so, als ob diese Tasten keinen Effekt haben (1 mal 3 mal häufiger, wenn reddit.com aus irgendeinem Grund entfernt wird). Schließen und erneutes Öffnen der Registerkarte / des Fensters wird jedoch beweisen, dass der Autocomplete-Eintrag nicht mehr vorhanden ist.


1
2017-08-03 23:32





Laut Vorschlag von dieser Kommentar:

  1. Gehe zu: chrome://settings/autofill

    Alternativ gehe zu die Einstellungen (Fortgeschritten), dann Autofill-Einstellungen (unter Passwörter und Formulare).

  2. Wählen Autofill verwalten die Einstellungen.

  3. Wählen Sie im Dialogfeld den Eintrag aus, den Sie entfernen möchten.

Sehen: So löschen Sie unerwünschte AutoFill-Einträge in Google Chrome.


1
2017-10-20 21:25