Frage Wofür sind die Löcher an den Seiten eines Computergehäuses?


Viele Computergehäuse haben diese Löcher / Aussparungen am Rahmen. Wofür sind sie?

enter image description here


150
2017-09-27 20:16


Ursprung


Dies sind Kontaktfinger für den alleinigen Zweck sicherzustellen, dass das Anschlussfeld elektrisch geerdet ist. - sawdust
Sie sind Speed-Löcher.  i.imgur.com/icegw4k.png - CptEric


Antworten:


Soweit ich weiß, dienen diese zwei Zwecken:

  1. Die kleine Lippe in der Mitte jeder Form ist normalerweise leicht nach außen gebogen, so dass sie den Deckel / die Seitenabdeckung berührt, wenn diese an ist. Dies stellt eine Anzahl von elektrischen Kontaktpunkten rund um den Deckel bereit, um den "Faraday-Käfig" -Effekt des gesamten Gehäuses zu verbessern. Dies sollte wiederum dazu beitragen, zu verhindern, dass der Computer elektronisches Rauschen zu anderen Geräten in der Nähe erzeugt. (Die 6 normalen Rückhaltefinger reichen dafür nicht aus: Viele Abdeckungen sind leicht verbogen, weil sie aus sehr dünnem, billigem Metall sind und deshalb nicht bündig am ganzen Rahmen sitzen.)
  2. Der andere Grund, der für mich etwas zweifelhaft klingt, ist, dass die kleinen Lippen dazu beitragen, Vibrationen in den Rahmen und / oder der Abdeckung durch die beweglichen Teile (Lüfter, Festplatten) zu dämpfen.

103
2017-09-27 20:46



"Erzeugen von elektronischem Rauschen" - Die richtige Formulierung lautet "Kontrolle der EMI-Emissionen". Wenn Sie keine glaubwürdigen Quellen angeben können, sollten Sie IMO # 2 auslassen. Die Finger haben nur eine elektrische, keine mechanische Funktion. - sawdust
Jede lange Lücke im Gehäuse ermöglicht EMI. Sie müssen die langen Lücken aufbrechen. Das tun die kleinen leitenden Finger. - Dave
Ähnliche Löcher sind auf dem 3,5 "-Gerätehalter zu sehen. Führen sie gleiche / ähnliche Funktionen aus? - VL-80
Sie "dämpfen nicht Vibrationen". Sie verhindern ein Klappern durch das Entfernen von Durchhängen von fehlerhaften Verriegelungen. Der endgültige Effekt ist jedoch ähnlich. Und es ist so ziemlich die gleiche Logik wie bei EMI - wenn es keine Lücke gäbe, gäbe es weder Platz für Rassel noch Lücke für das EMI zu entkommen. - Agent_L
@ChrisH "Sie brauchen ein gewisses Maß an Elastizität um sicher zu gehen, dass sie nicht selbst rasseln"- Nein, die "Federung" * dient ausschließlich der elektrischen Kontaktierung. Ich habe einen Link in einem Kommentar oben angegeben, der andere Arten von EMI-Dichtungen zeigt. Niemand hat etwas anderes als Vermutungen (als Tatsache verkleidet) für diese angebliche Rassel- / Vibrationsfunktion geliefert. - sawdust


Die Federfinger sind auf jeden Fall für die Verringerung von Lücken und für eine bessere Erdung, die beide EMI-Emissionen reduzieren. Die relevanten Patente abdecken Chassis und periphere Käfige.

Bearbeiten, um einige Referenzen hinzuzufügen, die ebenfalls die Dämpfungsidee unterstützen. Obwohl sie nicht für das Chassis an sich sind, ein Patent abdecken Medienlaufwerke erwähnt Schwingungsdämpfung und ein zweites Patent für eine Festplattenrahmen tatsächlich erwähnt beide Verwendungen.


52
2017-09-29 07:56



Herzlichen Glückwunsch zu einer endgültigen Antwort (zu Ihrer eigenen Frage). Beachten Sie, dass "Lücken schließen" hat nichts mit dem Reduzieren von Rasseln oder Vibrationen zu tun. - sawdust
@sawdust Dank dir ging ich tatsächlich auf die EMI-Antwort und landete auf den Patenten. Ich verstehe nicht, warum der EMI-Punkt auch nach dem Posten dieser Links noch diskutiert wird. Nun mag das dämpfende Argument zutreffen, aber wie Sie gesagt haben, wäre ein Hinweis darauf in diesem spezifischen Kontext gut. Ich habe noch keine gefunden. - VAN
@sawdust das edit sollte uns jetzt alle glücklich machen :-) - VAN
Zur Unterstützung dieser Antwort - ich habe tatsächlich eine E-Mail an einen der größten Computergehäuse-Hersteller geschickt und sie gefragt. Die Antwort, die ich bekam, war They are called “EMI clip”. It’s a structure to lower the EMI emissions to a safe level obligated by US government. - VL-80
@VAN Ich habe die meisten Punkte, aber Sie haben tatsächlich mit Referenzen begründet. Gut gemacht! Ich werde dir morgen meine Punkte in Form der Bounty geben (dauert 24 Stunden bevor ich es gewähren kann). - Tonny


Die "Löcher" sind nicht sehr wichtig, aber die kleinen Finger drängen sich nach außen gegen die Seite, wodurch Vibrationen und Geräusche verringert werden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass zwischen dem Rahmen und der Seite kleine Isolierkissen geklebt werden, was jedoch mehrere Konstruktionsschritte und Kosten mit sich bringt.


10
2017-09-27 21:17



Irgendwelche Hinweise, die das genauer erklären? - VAN
@VAN Ich habe keine Referenz, aber das ist ein Standard-Maschinenbau-Design, um Vibrationen zu unterdrücken. Wenn der Fall versucht zu vibrieren, wird es eine relative Bewegung über die Finger geben, und die Reibung zwischen ihnen, wenn sie sich bewegen, absorbiert Energie. Eine "starre" Verbindung (z. B. mehrere Schrauben entlang der Kante, die eine relative Bewegung verhindern) oder überhaupt kein Kontakt entlang der Kante wäre viel weniger effektiv beim Entfernen von Energie, die das Gehäuse zum Schwingen bringen könnte. - alephzero


Diese Laschen sind so konstruiert, dass sie die Seitenplatte, die Sie an der Seite des Gehäuses schieben, leicht von sich weg schieben, um Vibrationsgeräusche zu vermeiden und die Platte durch Spannung sicherer zu halten.


9
2017-09-27 22:46



Also schieben Harley-Davidson-Besitzer diese Kerle nach innen, um wieder den richtigen Sound zu bekommen. - Kaz
Aber, lecken Harley Fahrer PCs Öl? - Sensii Miller