Frage Wie verhindert man, dass die Alt + Tab-Taste von Gnome-Shell Fenster aus ähnlichen Apps gruppiert?


Ich liebe so ziemlich alles darüber, wie Gnome Shell das App-Switching handhabt Alt+Tab. Mein einziger Kritikpunkt ist jedoch, wie er den Benutzer dazu zwingt Alt+` um zwischen Fenstern derselben App zu wechseln. Das ist sehr ärgerlich für mich, denn jetzt muss ich daran denken, ob das letzte Fenster, das ich benutzt habe, zur selben App gehört wie das aktuelle Fenster oder nicht. Definitiv ein Ärgernis für Power User, die in "Fenstern mit denen ich arbeite" anstelle von "Anwendungen, an denen ich arbeite" denke.

Ich habe die AlternateTab-Erweiterung ( https://extensions.gnome.org/extension/15/alternatetab/ ), aber es sieht viel zu hässlich für mich aus. Ganz zu schweigen davon, dass ich am Ende alles neu zuordnen will Alt+(Taste über Tab) zu Alt+Tab auf diese Anwendung. Ich denke, eine Option wäre, nur Gnome-Shell zu optimieren. Meine Vermutung ist, dass ich mit dem basteln sollte altTab.js Datei bei /usr/share/gnome-shell/js/ui/, aber die Datei ist zu lang und überwältigend für jemanden wie mich, der JavaScript nicht kennt.

Weiß jemand, wie ich Gnome Shell dazu bringen kann, Fenster nicht mehr nach Anwendungen zu gruppieren?


151
2018-02-27 01:55


Ursprung


Danke für die Alt + `. Ich bin schon seit einiger Zeit Google dafür. - Kugel
Vielen Dank! Ich habe die Antwort gefunden, nach der ich in deiner Frage gesucht habe :) Alt + ` - mimoralea
@mimoralea, froh, dass ich helfen konnte. Schade, dass die Shell nicht intuitiv genug ist. - Waldir Leoncio
Siehe Antwort unten von @ dogmatic69. Beste Antwort auf Ihre Frage imho. - Hitsugaya198
@ Hitsugaya198, stimme ich zu, dass die Installation dieser Shell-Erweiterung ist derzeit der beste Weg. - Waldir Leoncio


Antworten:


Aus dem Kommentar von 'Xaeth' zu diesem Thema Blogbeitrag zum Ergo-Projekt, Ich habe gelernt, dass Alt+Esc Durchläuft alle Fenster ohne Gruppierung nach Anwendung. Dies war die einfachste Lösung für mich, und ich bin froh, dass es mir erspart hat, andere Programme zu installieren.

Beim Testen mit Alt+Esc kommt für Sie günstig, dann können Sie gehen Systemeinstellungen> Tastatur> Tastenkombinationen> Navigation und neu zuweisen Alt+Tab um die Navigationsaufgabe auszuführen, der zuvor zugewiesen wurde Alt+Esc. In meinen Einstellungen heißt diese Aufgabe 'Fenster direkt wechseln'.


89
2017-09-29 17:38



Vielen Dank für Ihren Tipp, es funktioniert wirklich! Nun, wenn ich nur herausfinden könnte, wie ich diesen dicken schwarzen Rahmen um das ausgewählte Fenster los werde und es anzeigen lasse, dass "Auswahlbox" Alt + Tab gibt, werde ich im Himmel sein. :) - Waldir Leoncio
Es gibt nicht das gleiche Verhalten. Das erwartete Verhalten besteht darin, schnell zum benötigten Fenster zu springen. Dies ist eine Art Scrollsprung, dh Sie scrollen über jedes Fenster, müssen jede Ansicht visuell bearbeiten, bis Sie bei der gewünschten anhalten. - AlikElzin-kilaka
Entstaut die Fenster nicht für mich und erlaube mir nicht, durch die Fenster zu fahren. Es durchläuft immer noch Anwendungen. Vielleicht sollte ich mich erneut einloggen? Seltsam. - Lodewijk
Funktioniert nicht in Ubuntu 16 - Anand Rockzz
@Waldir Leoncio. Stellen Sie Alt + Tab auf "Fenster wechseln" anstelle von "Fenster direkt wechseln" und der dicke Rahmen sollte verschwinden. Gnom 3.26 - bartolo-otrit


  • Öffnen dconf-editor
  • Gehe zu org/gnome/desktop/wm/keybindings
  • Verschieben Sie den Wert '<Alt>Tab' von switch-applications zu switch-windows
  • Optional verschieben '<Shift><Alt>Tab' von switch-applications-backward zu switch-windows-backward
  • wenn du willst switch-windows Um auf Desktops zu arbeiten, nicht nur auf dem aktuellen Desktop, können Sie auch das Häkchen entfernen org/gnome/shell/window-switcher/current-workspace-only (Mit freundlicher Genehmigung von @CharlBotha)
  • Schließen dconf-editor
  • Drücken Sie <Alt>F2, dann tippe ein r Gnome neu starten.

Der letzte Schritt scheint nicht immer notwendig zu sein, aber er sollte nicht schaden (vor allem, weil er keine laufenden Anwendungen schließt).


145
2018-01-03 14:34



Ich bin überrascht, dass die Leute so einfach Anwendungswechsler von Drittanbietern installieren, um Gnome neu zu konfigurieren. Dies ist für mich eine viel wünschenswertere Lösung als die meisten anderen vorgestellten. - mirichan
Genial und +1 mehr für Alt + F2 -> r zum Neustart von gnome - Anand Rockzz
Dies sollte die akzeptierte Antwort sein! - Jacob Goulden
Um das zu haben switch-windows Arbeiten Sie über Arbeitsbereiche, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen org.gnome.shell.window-switcher.current-workspace-only verwenden dconf-editor. - Charl Botha
Das ist brilliant, und Yogef unten hat diese selbe Lösung in Form von 'dconf' Kommandozeilenaufrufen umformuliert ... - Jonathan Hartley


Kleine Hilfe -

Alt+Tab und dann, wenn Sie Fenster gruppiert haben Alt+`  hilft ein bisschen.


33
2018-02-27 16:50



Ich bin mir dessen bewusst, meine Frage bezieht sich eigentlich auf das Zuweisen von Alt + Tab zum Wechseln von Fenstern, unabhängig von ihrer Beziehung mit dem letzten aktiven Fenster. Ich werde die Frage aktualisieren, um sie klarer zu machen. - Waldir Leoncio


Das Windows Alt Tab Verlängerung um Tglman ist sehr nützlich. Du kannst auch Gabel es auf GitHub.


17
2017-07-02 08:27



Das ist die wahre Antwort auf die Frage! - Елин Й.
Genau das, was ich suchte und sehr einfach zu installieren - Pierre de LESPINAY
Keine Erweiterung erforderlich, siehe diesen Kommentar superuser.com/a/860001/914650. Es funktionierte auf meinem Ubuntu 18.04 - qmn1711


AlternativeTab

Ersetzen Sie Alt-Tab mit einem fensterbasierten Umschalter, der nicht nach Anwendung gruppiert ist. Diese Erweiterung ist Teil des klassischen Modus und wird offiziell von GNOME unterstützt. Bitte melden Sie keine Bugs mit dem folgenden Formular, verwenden Sie stattdessen GNOME Bugzilla.

https://extensions.gnome.org/extension/15/alternatetab/


14
2018-01-16 07:49



+1 beste Antwort hier. Funktioniert einwandfrei in Ubuntu 17.10. Vielen Dank! Sucher für "AlternateTab" in "Acitivites" und es erscheint direkt - gromit190


Mit Fedora 23 können Sie Folgendes tun

Installiere alternative Registerkarte (war schon für mich installiert)

sudo dnf install gnome-shell-extension-alternate-tab

Führen Sie den Pre-Editor aus

gnome-shell-extension-prefs

Aktivieren Sie es dann

enter image description here

FERTIG, Alt-Tab ist nicht länger lahm. Es ist auch nicht ein Hack wie oben mit dem Ändern der Tastatur Short Cuts. Alt-Tab zeigt immer noch das Popup mit Thumbnails usw., nur nicht gruppiert.


9
2018-01-05 20:26



+1 und dies sollte die "richtige" Antwort sein, da es das Problem direkt löst, wie es gefragt wurde. Ich vermute, dass deine Distribution weniger damit zu tun hat, und mehr die Tatsache, dass du Gnome Desktop benutzt, da ich deine Lösung gerade erfolgreich auf Ubuntu 17.04 mit Gnome 3 Desktop benutzt habe. - Hitsugaya198
Dies ist die einzige Lösung, die für mich funktionierte und so einfach ist. - Lokesh


Sie können das Terminal verwenden, um die Voreinstellungen für den Standard-Switcher zu bearbeiten (Dies ist ein Befehlszeilenäquivalent von Mad Physicists Dconf-Editor-Antwort.)

Lauf:

dconf write /org/gnome/desktop/wm/keybindings/switch-windows "['<Alt>Tab']"
dconf write /org/gnome/desktop/wm/keybindings/switch-windows-backward "['<Shift><Alt>Tab', '<Alt>Above_Tab']"
dconf write /org/gnome/desktop/wm/keybindings/switch-applications "[]"
dconf write /org/gnome/desktop/wm/keybindings/switch-applications-backward "[]"

oder:

gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-windows "['<alt>Tab']"
etc...

(Als normaler Benutzer - nicht root !!!)


9
2018-01-22 07:48



In bionischen, $ dconf write /org/gnome/desktop/wm/keybindings/switch-applications-backward "[]" sagt error: 0-2:unable to infer type - nealmcb
Vielen Dank! Meine Alternative zur aktuell akzeptierten "Cycling-in-Place" Antwort von @pestophagous über die Kommandozeile ist gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings cycle-windows "['<Alt>Tab']" und gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings cycle-windows-backward "['<Shift><Alt>Tab']" Das erlaubt mir, die Fenster im Kontext mit voller Auflösung zu sehen, so kann ich sehen, ob z.B. Eine Browserseite hat den Tab, den ich suche. - nealmcb


Dieser Beitrag hat etwas Licht auf das Thema gebracht. Durch den Zugriff Apps -> Metacity -> Globale_Keybindungen Auf gconf-editor gibt es einen Schlüssel namens switch_group, die zugeordnet ist <Alt>Above_Tab. Ändere das zu <Alt>Tab sollte das Problem lösen.


1
2018-05-14 00:25



Hi wleoncio, der obige Beitrag erzählt von einem anderen Problem (verglichen mit der Frage). Ich habe es mit deiner Antwort versucht, aber nichts ist passiert - Hoàng Long