Frage Wie teile ich das Internet vom PC über Zyxel NWA 1100-n unter Windows XP?


Ich habe meinen alten PC Computer mit Windows XP SP3. Auf diesem Computer erhalte ich Internet von der Netzwerkkarte Airlive WT-2000PCI, die aufgerüstet wird. Ich habe Zyxel NWA1100-N und ein Ethernet-Kabel. Ich möchte meine anderen Geräte (Handy, Laptop) per WLAN verbinden. Kann ich das Internet meines PCs teilen, indem ich meinen PC und Zyxel mit einem Ethernet-Kabel verbinde? Brauche ich etwas anderes?


0
2017-08-01 14:14


Ursprung


Ich bin mir nicht sicher, ob ich verstehe, was du verlangst. Das Zyxel-Gerät ist ein Router richtig? Können Sie nicht einfach Ihr Mobiltelefon und Ihren Laptop mit dem drahtlosen Netzwerk verbinden? - Timmy Jim
Ja. Zyxel ist Router. Ich kann keine Verbindung von meinem Mobiltelefon oder Laptop herstellen, weil ich von meinem alten PC Internet bekomme. Also würde ich es gerne per Router machen, wenn es möglich ist. - acogrunge
Ich bekomme Internet von meinem alten PC, dein alter PC bietet dir Internet? Ich denke nicht, dass das möglich ist. Normalerweise haben Sie ein Modem (das eine Internetverbindung bietet), das an einen Router (das Zyxel-Gerät) angeschlossen wird. Der Router erzeugt ein Funksignal, das Ihre Netzwerkkarte in Ihrem PC aufnimmt und mit dem Sie sich mit dem Internet verbinden. Der Router sollte ein Signal senden, das Ihr Telefon und Ihr Laptop erkennen können. Es sollte etwas ähnlich Ihrem Router Markenname (SSID) benannt werden. - Timmy Jim


Antworten:


Wenn ich das richtig verstanden habe: Sie erhalten Ihr Internet von einem drahtlosen Adapter und möchten diese Verbindung mit anderen Geräten teilen, die nicht direkt mit demselben drahtlosen Netzwerk verbunden werden können.

Es sollte möglich sein, Ihren Zyxel an Ihren PC anzuschließen und den PC als Gateway für das kabellose Netzwerk, das Zyxel bietet, zu verwenden.

Du musst:

  • Richten Sie die Internetverbindungsfreigabe auf Ihrem PC ein. Es sollte welche fragen Verbindung, die Sie teilen möchten und wo Sie sie teilen möchten (Ihr Ethernet Port.) Siehe diese Seite für weitere Informationen: http://www.practicallynetworked.com/sharing/xp_ics/
  • Weisen Sie dem Ethernet-Adapter manuell eine statische IP-Adresse und eine Subnetzmaske zu. Zum Beispiel: 10.0.0.1 & 255.255.255.0
  • Ordnen Sie dem Zyxel manuell eine Adresse im selben Subnetz zu wie Ihrem Ethernet-Adapter (10.0.0.2 & 255.255.255.0). Stellen Sie das Gateway auf die Adresse Ihres PCs ein (10.0.0.1).
  • Konfigurieren Sie die drahtlosen Einstellungen, die SID, das Passwort usw. von Zyxel.
  • Konfigurieren Sie die Netzwerkeinstellungen von Zyxel, um Clients die Verbindung mit dem WLAN zu ermöglichen: DHCP, DNS, Subnetzmaske, Hier möchten Sie wahrscheinlich ein anderes Subnetz verwenden: 192.168.1.1 & 255.255.255.0.

Dadurch wird im Wesentlichen eine doppelte NAT-Konfiguration für Sie erstellt (es ist nur wichtig zu wissen, ob ein Server von einem anderen Gerät ausgeführt werden soll und eingehender Datenverkehr benötigt wird, um ihn erreichen zu können.)


0
2017-08-02 18:09