Frage Hinzufügen von Tags zur MS-Access-Datenbank


EDIT: Ich denke, ich war mit dieser Frage nicht so klar wie beabsichtigt. Ich weiß, wie man nach mehreren Schlüsselwörtern sucht, was ich nicht weiß, wie man mehrere Schlüsselwörter demselben Gegenstand zuweist:

Ich mache eine Datenbank mit Zeitschriftenartikeln, mit der Absicht, dass die Leute sie über Schlüsselwörter durchsuchen können. Während es ziemlich einfach ist, Leute nach mehreren Schlüsselwörtern suchen zu lassen (das Sammeln aller Artikel, die diesen Begriff UND diesen Begriff haben), habe ich keine Möglichkeit gefunden, mehrere Schlüsselwörter pro Artikel zuzuweisen. Als einfaches Beispiel:

Punkt 1 ist "glänzend"

Punkt 2 ist "blau"

Punkt 3 ist "glänzend" UND "blau"

Punkt 4 ist "rund" UND "glänzend"

Ich möchte, dass der Benutzer in der Lage ist, nach "shiny" zu suchen und die Elemente 1,3,4 auftauchen lassen oder nach "blue" suchen und Artikel 2,3 auftauchen lassen usw.

@ David W. Fenton erwähnt eine "N: N-Join-Tabelle". Ich habe keine Ahnung, was das ist, aber er beschreibt genau, was ich tun möchte: "Speichern mehrerer Attribute in einem einzigen Feld", als ob es unmöglich wäre, ich hätte gedacht, dass das eine nicht ungewöhnliche Verwendung wäre.


0
2018-06-03 13:28


Ursprung




Antworten:


Die übliche Verwendung besteht darin, den Text mit einem Zeichen zu verkapseln, so dass BEIDEN SEITEN des Wortes die Markierung haben, und ein leerer Eintrag hat nur einen der Verkapsulatoren. Sie fügen neue Schlüsselwörter hinzu, indem Sie das Schlüsselwort und die Markierung am Ende hinzufügen.

Das Problem besteht darin, dass die Kapselungsmarkierung nicht in den Daten vorkommen darf, so dass es kein typischer Buchstabe oder Interpunktionszeichen sein kann, um zuverlässig zu sein. Sie sind möglicherweise auch durch die Größe des Datenfelds eingeschränkt.

Die korrekte Verwendung besteht darin, eine neue Tabelle zu erstellen, vielleicht mit dem Namen KEYWORDS, mit den Feldern ID, journalID, Schlüsselwort. Das journalIDFeld wäre die ID des jeweiligen Journals Artikula. ID wäre ein eindeutiges Auto-Nummernfeld. Keyword wäre ein einzelnes Keyword.

Sie könnten dann eine Suche mit einem JOIN durchführen.


1
2018-06-03 13:54



hrm. vielleicht war ich nicht so klar wie ich gehofft hatte. Einige Artikel müssen mehrere Keywords haben. Ich bin immer noch ziemlich unklar, wie man das umsetzen kann, was Sie gesagt haben, mein erster Zeitschriftenartikel handelt von Baggern, Laichen und Migration, also versuchte ich es zu sagen BaggerarbeitenLaichenMigration im Feld Keywords, sieht es aber immer noch als ein einziges großes Wort. - dylan murphy
Ein Problem ist das * ist ein Platzhalter für Suchen. Was ich sagte, ist, dass Sie in Ihrer Implementierung vielleicht möchten ,dredging,spawning,migration, und Ihr Suchkriterium könnte sein *,dredging,* was bedeutet (anything before)(one comma)dredging(one comma)(anything after). Das Problem mit jedem Schema, das Sie auswählen, besteht jedoch darin, dass das Trennzeichen (ein Komma in meinem Beispiel) keine Daten sein kann, denn wenn dies der Fall ist, glaubt der Algorithmus, dass Sie mehrere Schlüsselwörter am Trennzeichen trennen. - horatio
kann es nicht nur nach Stichwörtern in nur einem Feld suchen? was ist mit ~Squiggley Sache, Tilde, denke ich. Ist das reserviert? - dylan murphy
Was meinst du "nur in einem Feld"? Wir haben die ganze Zeit über ein einziges Feld gesprochen. Ja, die Tilde wird wahrscheinlich weniger in normalen Keywords verwendet. - horatio
oh ok, nun, ich war mir nicht sicher, weil das Einzige in diesem Feld einzelne Wörter ohne Interpunktion sind, also besteht kein Risiko, dass das Trennzeichen Daten sind. Also jetzt im Schlagwortfeld für meinen ersten Eintrag ist ~ dredging ~ spawing ~ migration ~. Wenn ich auf die Pivot-Tabelle klicke und mein Titelfeld in das große Detailfeld ziehe und das Feld "Keywords" in das Filterfeld ziehe, möchte ich Schlüsselwörter (1 oder mehr) auswählen und die Artikel sehen, die sie enthalten. Entschuldigung, wenn ich das nicht gut erklärt habe. - dylan murphy


Ich weiß, das ist lahm, aber das tut, was ich wollte: alles, was ich tun musste, war eines der Schlüsselwörter auszuwählen, dann auf Home> Auswahl> Enthält klicken und nur die Dokumente mit diesem Begriff wurden angezeigt. Ich bin sicher, das ist nicht der richtige Weg, aber es tut alles, was ich brauche.


0
2017-07-18 15:47



dann ist es der richtige Weg. - ytk