Frage Deaktivieren Sie den 301-Redirect-Cache in Firefox


Ist es möglich zu klären? nur 301-Umleitungen aus dem Cache von Firefox? STRG+F5 macht den Job nicht, da Sie das Ziel nur ohne Caching neu laden, aber die zwischengespeicherte Weiterleitung nicht löschen.

Eine Option, das Zwischenspeichern dieser Weiterleitungen vollständig zu deaktivieren, wäre ebenfalls in Ordnung - aber eine Möglichkeit (möglicherweise durch eine Erweiterung), diese zwischengespeicherten Weiterleitungen zu entfernen, wäre besser.

Hinweis: Ich suche keine Antworten, die das gesamte Caching deaktivieren (einschließlich CSS, JS usw.).


167
2017-08-29 21:44


Ursprung


Verwenden Sie 302 oder 307, wenn Sie vorübergehend umleiten möchten ... 301 ist für permanente Weiterleitung ... - inf3rno
Ich weiß das. Aber manchmal vergisst du, das zu ändern, oder dein Framework benutzt einen (zum Beispiel Flask, wenn er von dort umleitet) /foo zu /foo/) - ThiefMaster
Hmm, die meisten Frameworks schalten den Cache im Debug-Modus aus oder Sie können sie manuell ausschalten, wenn Sie hinzufügen no-cache, no-store Kopfzeilen. Das wird Cache durch verhindern 301 headers auch, wenn ich recht habe. Wenn es kürzlich zwischengespeichert wurde, können Sie den letzten Cache löschen durch history/clear recent history. Wenn es nicht neu war, können Sie die Seite in der Geschichte finden, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie delete this page oder forget about this site. Theoretisch funktionieren alle, in der Praxis habe ich sie nie benutzt, um eine Umleitung aus dem Cache zu entfernen ... - inf3rno
FYI - 302 wird ebenfalls zwischengespeichert - dsmtoday
"Diese Antwort kann nur zwischengespeichert werden, wenn dies durch ein Cache-Control- oder Expires-Header-Feld angezeigt wird." - Im Gegensatz zu 301 sollte es nicht ständig zwischengespeichert werden - ThiefMaster


Antworten:


Suchen Sie in der Seitenleiste "Verlauf" die Site, von der Sie weitergeleitet werden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Über diese Site vergessen".

Keine Addons erforderlich!

P.S. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das in der Vergangenheit nicht funktioniert hat, aber heutzutage nach der Umleitung und dem Löschen des Caches für die letzte Stunde wird die zwischengespeicherte Weiterleitung tatsächlich entfernt.


205
2017-10-18 12:46



Hat auch nicht für mich funktioniert. - Frozen Flame
Funktioniert auch für mich. Stellen Sie sicher, dass Sie den Verlaufseintrag der Website löschen, die Sie umgeleitet haben von, nicht die Seite, die Sie weitergeleitet haben zu. - marcvangend
Bestätigt auf Firefox 41. Aber beachten Sie: "Vergessen Sie diese Seite" wird vergessen, die im Cache gespeicherten Seiten, URL-Verlauf (benötigt für die automatische Vervollständigung) und sogar gespeicherte Passwörter für die ganze Domain. Es heißt "Seite", nicht "Seite", und diese Funktion scheint den Datenschutz deiner Surfgeschichte zu schützen. Vielleicht ist es nicht das, was du willst, also sei vorsichtig. - tanius
funktioniert perfekt - h3nr1ke
Funktioniert in Firefox 50. Das Ende vieler Stunden der Frustration. - Andy Gee


Hier ist die einfache Lösung dafür in Firefox:

Menü -> Extras -> Optionen -> Erweitert -> Netzwerk -> Jetzt löschen

und es ist fertig.


22
2017-12-14 02:57



Nett! Im Gegensatz zu meiner Lösung funktioniert das auch dann, wenn Ihr einziger Besuch der Site eine Weiterleitung zu einer Fehlerseite ist, da diese nicht im Verlauf erscheinen und Sie nichts auf "Vergessen Sie diese Site" klicken müssen. - RomanSt
Das einzige Problem mit dieser Lösung ist, dass es nicht klar ist nur 301-Weiterleitung wie das OP möchte. - Loopo


Die einzige Lösung, die ich bisher gefunden habe - kurz, um den gesamten Cache zu löschen - ist der Schalter "Disable them cache" (Ganzer Cache deaktivieren) Web-Entwickler-Toolbar. Sobald Sie deaktiviert sind, laden Sie die Seite neu und Sie erhalten die neue Version (denken Sie daran, den Haken zu entfernen, wenn Sie fertig sind).


18
2017-09-07 17:23



Ich sehe eine "Disable DNS Cache" -Option, und das scheint zu tun, was ich will. Sehr nervig dieses Caching! Danke für den Tipp. - SPRBRN
Zusätzlich zu "Gesamten Cache deaktivieren" musste ich "Nach neuerer Version der Seite jedes Mal suchen" auswählen, damit der Redirect-Cache vergessen wurde. Dies ist die einzige Lösung, die bei Firefox 35.0.1 funktioniert hat.
Das war die einzige Sache, die für mich funktionierte FF 59.0 - erneutes Senden der Anfrage löschte es nicht & mehr Caches löschen war keine Option - RozzA
Etwas offensichtlich, aber dieses Kontrollkästchen befindet sich auf der Registerkarte "Netzwerk" in der Entwicklersymbolleiste. Es heißt jetzt nur "Cache deaktivieren". Ich mag das, weil es nicht alle Informationen über die Seite aus dem Cache löscht. - Jahmic


Der schnellste Weg, den Cache in Firefox zu entfernen, der 301 Weiterleitungen enthält, ist der folgende:

  • Drücken Sie STRG + UMSCHALT + Löschen
  • Ändern Sie bei Bedarf den Zeitbereich
  • Klicke auf Einzelheiten und alles andere als "Zwischenspeicher"

16
2018-01-19 18:34



Das funktioniert in Ordnung, kein Downvote. - Simon A. Eugster
Das ist irgendwie übertrieben, da es zumindest die letzte unserer Aktivitäten löscht, aber vielleicht nützlich ist. - Stéphane Gourichon
Lieber die letzte Stunde als die ganze Geschichte, gespeicherte Passwörter usw. verlieren ... Danke - dario


Eine andere Lösung ist;

  • Öffnen Sie die Entwickler-Symbolleiste auf der Registerkarte Netzwerk (Strg+Verschiebung+Q oder Befrage+Opt+Q)
  • Stellen Sie sicher, dass der Filter "Alle" oder "HTML" in der unteren Zeile aktiviert ist
  • Navigieren Sie wie gewohnt zu der URL, bei der Sie eine zwischengespeicherte Weiterleitung erhalten
  • Beachten Sie, dass die erste HTML-Anfrage eine 301 in der Netzwerkliste anzeigt
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Zeile und wählen Sie "Bearbeiten und erneut senden".
  • Auf der rechten Seite wird ein Fenster angezeigt, in dem Sie die HTTP-Anfrage bearbeiten können. Klicken Sie einfach auf "Senden"
  • Eine neue HTML-Anfrage wird in der Netzwerk-Liste angezeigt, diesmal (hoffentlich!), Die 200 zurückgibt
  • Navigieren Sie erneut zur URL, es sollte wie erwartet funktionieren

10
2017-11-09 13:12



Danke, das ist eine gute Skalpell-Methode, die für Seiten funktioniert, die einen Fehler zurückgeben (und somit nicht im Verlauf angezeigt werden). - cincodenada
Diese Antwort sieht kompliziert aus, aber für mich ist es die einzige Antwort auf die Frage des OP: Entfernen Sie nur den 301-Redirect-Cache. - Stéphane Gourichon
Dies funktioniert nicht mit FF 59.0.1 oder zumindest mit einigen Anfragen. Durch Klicken auf "Senden" wird nichts unternommen. Nicht sicher, ob bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1151932 ist verwandt, diskutiert aber ähnliche Symptome. - Richlv


Späte Antwort. Mit Firefox 50.

  1. Aufmachen Web Developer in Firefox (F12)
  2. Aufmachen Toolbox Options (Zahnrad / Zahnform - Symbol oben auf Web Developer Fenster)
  3. Unter Advanced Settings, kreuzen Sie das Kästchen an Disable HTTP Cache (when toolbox is open).

Mit Web Developer Windows geöffnet, Redirect-Cache wird aktualisiert.


3
2018-01-01 11:59



Ich bin mir ziemlich sicher, dass dadurch der gesamte Cache deaktiviert wird, was das Nachladen einer großen Anwendung mit vielen JS / CSS-Dateien - selbst wenn sie lokal ausgeführt werden - furchtbar langsam macht. - ThiefMaster
Es ist eine Lösung, um Ihre Redirect Cache Frustration zu löschen (fast keine gute Möglichkeit, es zu löschen, ich deaktiviert Geschichte in meinem Browser, andere Antworten lösen nicht mein Problem :(). Dann schließen Sie entweder den Web Developer (F12) oder deaktivieren Sie Mit den Optionen kannst du dann weiter entwickeln :) - checksum


Wenn Sie Windows verwenden, wird die URL nicht im Browserverlauf angezeigt

Verwenden Sie ein Suchwerkzeug wie Flügelrep oder die Option "In Dateien suchen ..." in Notepad ++, um nach Dateien unter diesem Pfad zu suchen:

C:\Users\<user>\AppData\Local\Mozilla\Firefox\...

Suchen Sie nach Dateien, die den genauen Text enthalten: Moved Permanentlyund die URL, die umgeleitet werden.

Die Suche kann eine Minute dauern und möglicherweise mehr als eine Datei zurückgeben.

Löschen Sie dann einfach die gefundenen Dateien und starten Sie Firefox neu.


1
2017-10-02 20:34



Das ist noch mühsamer als nur den Cache zu löschen, da Ihre Lösungen einen Browserneustart erfordern ... - ThiefMaster
Deine Frage war: "Ist es möglich zu klären? nur 301-Weiterleitungen aus dem Cache von Firefox?"... - User0