Frage Wie kann ich: Die physische Maschine in VM umwandeln, auf der sie läuft


Ich habe schon vorher Laptops virtualisiert, wenn jemand einen neuen bekommt und aus Angst, etwas zu verlieren, seinen alten Laptop nicht mehr loslassen möchte.

Dies verwendete VMWare Workstation 7.X. Wenn ich in 8.0 zu "Eine physische Maschine in eine virtuelle Maschine konvertieren" umwandle, fragt es nach einer IP-Adresse und gibt nicht die Möglichkeit, die Maschine zu virtualisieren, auf der es läuft. Wie kann ich VMWare dazu bringen, sein aktuelles System zu virtualisieren?

Ich habe versucht, in Localhost und 127.0.0.1 zu tippen, aber das hat es nicht getan.


0
2017-09-02 01:15


Ursprung




Antworten:


  1. Öffnen Sie den VMWare vCenter Converter Standalone-Client
  2. Wählen Sie eine Verbindung zu einem lokalen Server
  3. Klicken Sie auf Maschine konvertieren
  4. Wählen Sie eine "eingeschaltete Maschine"
  5. Klicken Sie auf "diese lokale Maschine"
  6. Wählen Sie den Zieltyp als virtuelle VMWare Workstation-Maschine aus
  7. Wählen Sie einen Ort (wählen Sie ein anderes Laufwerk)
  8. Klicken Sie auf Weiter und überprüfen Sie, ob Sie die richtige Hardware für die VM ausgewählt haben, die Sie erstellen möchten.

1
2017-09-02 01:26