Frage Virtuelle DD-WRT-Schnittstelle oder separater Router für das Gastnetzwerk


Gerade installiert DD-WRT Open-Source-Firmware auf meinem Netgear WNDR3700 WiFi-Router und fragte sich, ob eine virtuelle Schnittstelle zu einem Gast-Netzwerk oder zum Anschluss meines Linksys verwenden WRT54GS WLAN-Router bis zu einem der Ethernet-Ports und führen ein Gast-Netzwerk aus, ich bin hauptsächlich besorgt über die Leistung, die die virtuelle Schnittstelle möglicherweise für das primäre Netzwerk verursachen könnte. Und Sicherheit Ich brauche die 2 Netzwerke, um komplett getrennt zu sein.


0
2017-12-01 01:36


Ursprung




Antworten:


Vor allem, wenn Sie nicht planen, nur einen Kabel-Gast zu einem Zeitpunkt zu haben, benötigen Sie sowieso einen Router. In beiden Fällen, diese Webseite bietet eine einfache, aber voll funktionsfähige, detaillierte Anleitung zum Einrichten eines VLAN auf Ihrem DD-WRT-Router. Dies funktioniert, unabhängig davon, ob Sie einen Router an den für die other VLAN oder nur ein PC.

Was die Leistung betrifft, können Sie mit DD-WRT QoS im Menü NAT / QoS-> QoS konfigurieren. Es gibt einen zu konfigurierenden Unterabschnitt Netmask Proprity, die die Online-Hilfe so beschreibt:

Netzmaske-Priorität: Sie können die Priorität für den gesamten Datenverkehr von einer bestimmten IP-Adresse oder IP-Bereich angeben.

Konfigurieren Sie nach Bedarf.

Bearbeiten:

Dies wird bereitgestellt, um den Kommentar von Journeyman Geek einzubeziehen. Es gibt mindestens drei Möglichkeiten, dies zu tun, die ich in der Reihenfolge der abnehmenden Kosten erwähne.

Der Vorschlag, Ihren alten Router zu verwenden, ist weiterhin gültig. Wenn Sie nur ein Gast-WLAN-Netzwerk hinzufügen möchten, wird dies automatisch mit Ihrem alten Router erreicht.

Sie könnten denken, dass dies ein bisschen übertrieben ist, nur für ein Gast WiFi-Netzwerk, und Sie hätten Recht. Wenn dies wirklich alles ist, was Sie interessiert, ersetzen Sie den Router einfach durch einen AP (Access Point), der an den VLAN-Port Ihres DD-WRT-Routers angeschlossen ist, und Sie sind fertig. Es versteht sich, dass die VLAN-Konfiguration nach der Anleitung, auf die ich bereits verwiesen habe, erneut durchgeführt werden muss.

Schließlich unterstützen einige Router zwei SSIDs. Die Wrt54gs ist sicherlich einer von ihnen. Sie können eine detaillierte Anleitung dazu finden HierEs kommt im Grunde darauf an, Ihren DD-WRT-Router anzuweisen, zwei völlig getrennte WLAN-Netzwerke gleichzeitig zu haben, mit unterschiedlichen IPs und einer Konfiguration, die verhindert, dass ein Netzwerk mit dem anderen kommuniziert.


1
2017-12-01 07:12



Ich glaube, er meint damit eine zweite, isolierte WLAN-SSID auf Netgear, kein drahtgebundenes Gastnetzwerk - Journeyman Geek♦
Ya, ich sprach überhaupt nicht über Kabel, nur auf der Suche nach einem drahtlosen Gastnetzwerk - Ryan
@Ryan Bitte lies meine Edit - MariusMatutiae
Mein Router unterstützt Dual-SSIDs. Ich war nur besorgt über eine Geschwindigkeitsabnahme, wenn ich diese Route wählen würde. Wenn ich meinen alten Router benutzt habe, welche Einstellungen müssen getroffen werden, um sicherzustellen, dass die Netzwerke komplett getrennt sind - Ryan
Diejenigen auf der Webseite, auf die oben verwiesen wird, sind ausreichend. - MariusMatutiae