Frage Einfachste Möglichkeit, CSV mit Kommas in Excel zu öffnen


CSV-Dateien werden automatisch mit Excel verknüpft, aber wenn ich sie öffne, befinden sich alle Zeilen grundsätzlich in der ersten Spalte:

enter image description here

Es ist wahrscheinlich, weil, wenn Excel denkt "Komma-getrennte Werte", es tatsächlich nach einem anderen Trennzeichen sucht (ich denke, es ist Semikolon, aber es ist nicht wichtig).

Nun, wenn ich diese Datei in Excel bereits geöffnet habe, gibt es eine Schaltfläche oder etwas, um es zu sagen "Öffnen Sie diese Datei erneut und verwenden Sie Komma als Trennzeichen"?

Ich weiß, dass ich die Daten in ein neues Arbeitsblatt usw. importieren kann, aber ich bitte speziell um eine Hilfe mit Situationen, in denen ich bereits eine CSV-Datei mit Kommas habe und ich möchte sie in Excel öffnen, ohne eine neue Arbeitsmappe zu erstellen oder die Originaldatei.


178
2018-03-31 20:39


Ursprung


Aus einer Reihe von Gründen, über das Begrenzungszeichen hinaus, ist es eine sehr schlechte Idee, Excel mit den Standardeinstellungen CSV (oder eine andere einfache Textdatei) öffnen zu lassen. Abhängig von Ihrer Quelldatei beschädigen Sie Ihre Daten. Ich habe einen ausführlichen Artikel dazu hier geschrieben: theonemanitdepartment.wordpress.com/2014/12/15/... - Wouter
Es ist so schwer zu verstehen, was innerhalb von Microsoft passieren muss, dass Excel CSV-Dateien einfach nicht öffnen kann. Es bricht auch Zahlen usw. auf erstaunliche Weise. Selbst JavaScript konvertiert das nicht implizit. - usr
Sorry, graben zu graben ... aber es gibt eine sehr gute Chance, dass die Tatsache, dass Ihre erste Zeile keine Kommas hat, dazu führt, dass Excel aufgibt - patricktokeeffe


Antworten:


Gehe zum Daten Tab und wählen Sie Text zu Spalten unter Datentools dann wählen abgegrenzt und hit Nächster. Dann wählen Sie Komma als Trennzeichen und Treffer Fertig

enter image description here


166
2018-03-31 20:44



Und das müssen Sie jedes Mal tun, nachdem Sie im Windows Explorer auf * .csv geklickt haben? Ich kann irgendwie nicht glauben, dass es keinen einfacheren Weg gibt, besonders wenn Excel sich mit der Dateierweiterung * .csv verbindet. - Borek Bernard
Normalerweise sollte ein Assistent auftauchen, der diesen Vorgang beim Öffnen der Datei ausführt. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie dies auf diese Weise tun. Sie können auch zu Daten gehen - externe Daten abrufen - von Text und führen Sie den Import-Assistenten von dort aus. - Raystafarian
Das ist das Problem, ich will nicht einführen Bei allen Daten öffne ich eine perfekt gültige CSV-Datei, mit der sich Excel sogar verband. Aber OK, wenn es so ist, muss ich wahrscheinlich etwas anderes finden, um CSV-Dateien zu bearbeiten. - Borek Bernard
Ja, es ist ein PITA, das gleiche hier mit Excel 2003. Ich muss auch Data \ Import verwenden. Nicht wirklich ein Problem an sich, aber ich mache diese Importe nur zweimal im Jahr, also vergesse ich regelmäßig und probiere File / Open zuerst ;-( - Jan Doggen
@gstackoverflow können Sie, wählen Sie einfach die A-Spalte und dann dies tun. - Tom


Platzierung:

sep=<delimeter>

Die erste Zeile Ihrer CSV-Datei wird Excel automatisch veranlassen, dieses Zeichen als Trennzeichen anstelle des Standardkommas zu verwenden.

Z.B:

sep=|
COLUMN1|COLUMN2
data,1|data2
...

Dies führt dazu, dass die Pipe (|) als Delimeter anstelle des Kommas verwendet wird, ohne dass der Benutzer zuvor den Importassistenten durchlaufen muss.


145
2018-03-18 15:27



Damit dies in Excel 2013 funktioniert, müssen Sie deaktiviere  Use system separators im Options>Advanced - Michael Field
Können Sie das Dezimaltrennzeichen auf ähnliche Weise definieren? Ich will es sein .z.B. z.B. 1.5 aber in meinem System . ist das Trennzeichen für Tausende. - CGFoX
Das hat bei mir funktioniert, auch wenn ich "Systemtrennzeichen verwenden" aktiviert habe. Keine andere Lösung hat für mich funktioniert. - awe
Bestätigen, dass dies in Excel 2016 mit "Systemtrennzeichen verwenden" aktiviert ist. Das ist toll. - Bas
Perfekte Lösung für ein dummes Problem! (Excel sollte in der Lage sein, das verwendete Trennzeichen zu erkennen, oder hat mich zumindest gefragt, und lass mich entscheiden!) Next Up: Ist es möglich, Excel zu zwingen, einen anderen zu verwenden? Zeichensatz auch? Alle meine CSV sind in UTF-8, aber Excel versucht, sie als "Macintosh" zu öffnen, was für mich eine Menge Probleme schafft !! - qualbeen


Ich weiß nicht, ob Sie das Problem lösen konnten, aber ich hatte auch das gleiche Problem und habe es nach einigen Untersuchungen aussortiert.

Es stellte sich heraus, dass es sich um ein regionales Setting-Thema handelte;

Geh in dein Control Panel -> Regionale Einstellungen -> Erweiterte Einstellungen und ändere das Listentrennzeichen in a Komma.

Nachdem ich zu Windows 8 gewechselt habe, wurde mein Land auf Semikolon für Südafrika gesetzt. Nachdem ich es in ein Komma geändert hatte, wurden alle meine CSV-Dateien korrekt mit Excel 2013 geöffnet.

Hoffe das hilft.

Zusätzlicher Kommentar:
Ich habe die gleichen Schritte wie Lèse majesté gemacht, aber ich habe auch das Dezimalsymbol von einem Komma (,) zu einem Vollstopp (.) Geändert und es hat mein Problem behoben.

Dies liegt daran, dass Windows 8 standardmäßig ein Komma als Dezimaltrennzeichen verwendet und Excel verwirrt, wenn es die Zeichen als Trennzeichen und Dezimalzeichen verwenden muss.


47
2018-06-18 15:00



Bereits so eingestellt und von Excel ignoriert. Immer noch nicht getrennt nach Kommas. - Elliot
Ir erfordert wahrscheinlich mindestens eine Abmeldung, Anmeldung wirksam werden. - Gert van den Berg
Arbeitete für mich nach dem Ändern des Dezimal-Symbols, danke! - James Cameron
Nun, ich denke immer noch, es ist Empörung, dass Excel regionale Einstellungen verwendet, um ein Dateiformat zu lesen! - awe


Das hat bei mir funktioniert - es ist eine Kombination aus einigen Antworten hier.

(Hinweis: Mein PC verwendet ein tschechisches Format, das Zahlen wie folgt formatiert: 1 000,00h., Komma wird als Dezimaltrennzeichen und Leerzeichen als Tausendertrennzeichen verwendet. Das Standardlistentrennzeichen in den Systemeinstellungen ist ;.)

  1. Ich habe das geändert System Trennzeichen auflisten zu einem Komma in Region -> Zusätzliche Einstellungen
  2. In Excel 2013 ging ich zu Optionen -> Erweitert und deaktiviert Verwenden Sie Systemtrennzeichen (unter "Bearbeitungsoptionen", das ist der erste Abschnitt)
  3. ich setze Dezimaltrennzeichen in Excel zu . und der Tausendertrenner zu , (das Tausendertrennzeichen spielt wahrscheinlich keine Rolle, aber ich wollte es mit der US-Formatierung konsistent machen)

Eine Alternative zu den Schritten 2 + 3 wäre, diese Einstellungen in den Systemeinstellungen zu ändern (Schritt 1), aber ich möchte generell Zahlen haben, die nach einem tschechischen Gebietsschema formatiert sind.

Nachteile: In Excel muss ich jetzt Dezimalzahlen eingeben, die das US-Gebietsschema verwenden, d. h. den Punkt anstelle eines Kommas verwenden. Das fühlt sich etwas unnatürlich an, ist aber ein akzeptabler Kompromiss für mich. Glücklicherweise hat der Komma-Schlüssel auf meinem Nummernblock automatisch die Punkt-Taste gedrückt (und nur in Excel - andere Apps geben immer noch ein Komma aus).


19
2017-07-07 10:45



Es funktioniert nicht mit Excel 2010 / cz :-( - Leos Literak
@LeosLiterak: Ich habe es gerade in Excel 2013 versucht, und es hat funktioniert. - Sk8erPeter


Scheinbar Excel verwendet eine Windows 7-Regionseinstellung für das Standardtrennzeichen für CSVs (das anscheinend eine Registerkarte ist). Sie können Ändern Sie diese Einstellung wie folgt.

Ich weiß jedoch nicht, welche weiteren Auswirkungen das haben wird. Ich nehme an, wenn alle CSV-Dateien auf Ihrem Computer durch Komma getrennt sind, sollte es keine Probleme geben. Wenn Sie jedoch ein anderes (wahrscheinlich Microsoft) Programm verwenden, das ebenfalls CSV-Dateien verwendet und normalerweise CSVs verwendet, die mit einem anderen Trennzeichen formatiert sind, könnte dies problematisch sein.

Z.B. Wenn beispielsweise Outlook für den Import / Export von Kontakten tabulatorgetrennte CSVs verwendet und Sie solche CSVs von einer externen Quelle (Gmail, einem anderen Computer oder was auch immer ...) erhalten, kann diese systemweite Einstellung verhindern, dass Outlook diese öffnet Tab-getrennte CSVs.


10
2018-04-01 00:38



Ich habe versucht, meine "Regions- und Spracheinstellungen"> Formate> Weitere Einstellungen> Listentrennzeichen zu ändern, hatte jedoch keine Auswirkungen auf das Öffnen von CVS-Dateien in Excel. Also leider ist es keine Lösung. - Borek Bernard
Das Gleiche gilt für Excel 2010 und Windows 7. Es war bereits in meinen Einstellungen, und Excel ist noch standardmäßig auf Registerkarte. - rhsatrhs
Irgendeine Idee, wenn wir 2 verschiedene Zeichen in diesem Feld in der Systemsteuerung eingeben können? Z.B. ;, beide Charaktere als Listen-Seeparators zulassen? - hasMobi - Android Apps


LibreOffice Calc hat eine sehr fortgeschritten CSV-Filter, mit dem Sie Separatoren, Formate und Codierungen auswählen können. Ich arbeite intensiv mit Daten in verschiedenen Formaten und muss diese Daten oft im Excel-Format an Benutzer senden. Ich benutze LibreOffice Calc, um CSV-Dateien in das gewünschte Format zu konvertieren und dann als xls zu speichern.

Dies beantwortet möglicherweise nicht, wie man es leicht in Excel tut, aber es beantwortet, wie man es leicht macht, besonders wenn OP in den Kommentaren vorschlägt, etwas anderes als Excel zu verwenden, würde eine annehmbare Wahl sein.


6
2017-10-02 14:17





Excel 2010 - Überprüfen Sie nicht nur Ihre regionalen erweiterten Einstellungen, sondern überprüfen Sie auch Ihre Excel Advanced-Einstellung:

Datei -> Optionen -> Erweitert

Stellen Sie sicher, dass "Systemtrennzeichen verwenden" aktiviert ist.


4
2018-01-31 18:06



Oder, natürlich, sei sicher, dass es so ist nicht überprüft, ob Sie etwas importieren möchten, das sich von Ihren regionalen Einstellungen unterscheidet. :-) Aber: Es ist gut zu wissen, dass diese Einstellung existiert; Ich habe noch nie davon gehört. - Arjan
Diese Einstellungen scheinen nur die Nummerntrennzeichen und nicht das Listentrennzeichen zu beeinflussen. - Borek Bernard


Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Verblüfften:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste
  2. Art "intl.cpl"und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Klicken "Zusätzliche Einstellungen".
  4. Gehe zum "Zahlen"tab:
  5. Ändere das Dezimalzeichen zu einem Punkt.
  6. Ändere das "Digit Gruppierungssymbol" zu einem Raum.
  7. Ändere das "Listentrennzeichen" zu einem Komma.
  8. Gehe zum "Währung"tab:
  9. Ändere das Dezimalzeichen zu einem Punkt.
  10. Ändere das "Digit Gruppierungssymbol" zu einem Raum.

3
2017-11-21 12:19



Das ist in Ordnung, wenn Sie immer Ihre selbst erstellten CSV-Dateien verwenden. Aber es funktioniert nicht, wenn Sie eine Datei von einer anderen Person erhalten, die ein Komma als Trennzeichen verwendet hat. - stevenvh


Dezimaltrennzeichen ändern zu. (Punkt) und Listentrennzeichen zu, (Komma) half, CSV in normaler Ansicht in Excel in norwegischen Computern zu erhalten.


0
2018-04-25 07:36



Auch auf meinem bulgarischen - Петър Петров