Frage Wie beheben Sie die falsche Anzahl von ungelesenen E-Mails in Outlook?


Ich habe ein lästiges Problem in Outlook 2013. Mein Posteingang ist mit "1" ungelesene Nachricht markiert, aber das ist nicht der Fall. Auch wenn ich meinen Posteingangsordner entleere, bleibt diese fettgedruckte "1" neben meinem Ordner, neu, da sie eine neue Nachricht enthält.

Ich habe versucht, es zu "leeren", es zu "säubern", um es als "gelesen" zu markieren. Nichts funktioniert.

Irgendwelche Tipps?


194
2018-04-04 12:12


Ursprung


Ich habe das gleiche Problem ... manchmal "2 ungelesen" ... aber keine Mail in einem Ordner - Konrad
Wenn Ihre E-Mail auf Exchange gehostet wird oder Outlook 365 Outlooks im Konflikt mit dem Exchange-Server steht. Melden Sie sich beim OWA an und sehen Sie sich diesen Ordner an. Magischerweise wird Outlook auf den Serverzustand korrigiert. - Ben Plont


Antworten:


Folgendes funktioniert für mich.

  1. Geben Sie im Feld "Aktuelle Mailbox suchen (Strg + E)" Folgendes ein: read:no und hit Eingeben.
  2. Wenn der Link "Weitere Informationen zum Server" angezeigt wird, klicken Sie darauf. Dann sollten die ungelesenen E-Mails angezeigt werden.

EDIT: Funktioniert auch mit Outlook 2016

enter image description here Sie können die Bildreferenz für Ihre weitere Hilfe sehen.


309
2018-01-06 22:27



Die Schritte 1 und 2 haben wunderbar funktioniert! Vielen Dank!!! Ich musste immer noch mit der rechten Maustaste klicken und auf "Alle als gelesen markieren" klicken, um die Nummer loszuwerden. - John Waclawski
Dies ist eindeutig ein Problemumgehung wie es erfordert a Server-Roundtrip anstatt Outlook wie erwartet funktionieren zu lassen. Dies erfordert a Fix. - Nestor
@Nestor: True, aber eine Fehlerbehebung kann nur von Microsoft und nicht von der SuperUser-Community bereitgestellt werden. - Heinzi
@ Prashant Stellen Sie sicher, dass Sie nicht nur auf den Link "Ungelesen" unterhalb des Suchfelds klicken, sondern tatsächlich auf den Text "read: no" in die Suche tippen. - User 00000
Das funktionierte für mich, aber nachdem ich es als gelesen markiert hatte, musste ich Outlook neu starten zweimal bevor die ungelesene Anzahl aktualisiert wurde. - Soren Bjornstad


Ich habe es geschafft, dies zu beheben, indem ich zum Web-Zugang gehe, mit der rechten Maustaste auf die problematischen Ordner klicke und "Alle als gelesen markieren" auswähle. Danach hat Outlook die Anzahl der ungelesenen Nachrichten nicht mehr angezeigt.


43
2017-12-18 15:04



Dies ist die einzige hier erwähnte Methode, die das Problem für mich gelöst hat. - adamdc78
@ Deqings Antwort funktioniert bei mir, aber ich muss Outlook neu starten. - CJ Dennis


Lauf

outlook.exe /cleanviews

Dies bereinigt den internen Viewstatus und sollte das Problem beheben.

WARNUNG: Wenn Sie diesen Befehl ausführen, werden auch alle benutzerdefinierten Ansichten zurückgesetzt.


35
2018-01-13 09:17



Habe die Phantom ungelesenen E-Mails in meinen Ordnern gelöscht, aber mein Posteingang zeigt immer noch 8 ungelesen und leer an - P. Roe
Warnung! Es löste mein Problem, aber es löschte auch meine benutzerdefinierten Ansichten! Also sichern Sie es, wenn Sie welche haben. - mivra
Das hat das Problem nicht nur für mich gelöst, sondern es hat die Zählungen sogar noch schlimmer gemacht (von 19 ungelesen in einem Ordner mit 0 bis 52 in einem Fall). Ich habe auch die / cleanips ohne Glück versucht. - adamdc78
Ich musste Outlook zuerst schließen und zu C: \ Programme \ Microsoft Office \ Office15 navigieren - Trevor
-1 da dies eine ziemlich drastische / destruktive Lösung ist (und anscheinend auch nicht für jeden funktioniert). - devuxer


Ich habe zuerst "Alle als gelesen markiert" versucht und es hat nicht funktioniert, also habe ich den "Use Cache Exchange Mode" deaktiviert und dann "Alle als gelesen markiert" und Bingo!

Ich habe später wieder aktiviert "Cache-Exchange-Modus verwenden"


16
2017-07-17 15:55



Das cleanviews Befehl und read:no Suche funktionierte nicht für mich, aber Umschalten Cache-Modus hat. Ich stelle fest, dass es häufiger passiert ist, nachdem mein Dienstanbieter von lokalem Hosting auf Cloud-basiert migriert hat. - rutter
Für diejenigen, die nicht wissen, wo es zu tun ist (wie ich es nicht wusste): goo.gl/VL58Q8 - Ev0oD


Ich habe den Befehl "outlook.exe / cleanviews" nicht ausprobiert, aber ich habe meinen Outlook durch Deaktivieren des Exchange-Cache-Modus korrigiert und dann wieder aktiviert.

Sie können es unter Ihren Kontoeinstellungen festlegen. Es gibt eine Option "Exchange-Cache-Modus verwenden"


4
2018-05-01 17:19





in einem Microsoft Forum sagten sie zu starten> run> type outlook / cleanips, aber es sagt keinen solchen Befehl, so navigierte ich in cmd nach C: \ Programme (x86) \ Microsoft Office \ Office15> und tippte dort outlook / cleanips ( aber enge Aussicht zuerst) und voila es hat funktioniert.


3
2017-08-03 07:12



Das machte die Sache für mich schlimmer, ging von 3 Phantom ungelesen zu 35. / cleanviews tat gar nichts. - Frater


Ähnlich der Antwort von @Maged können Sie Folgendes tun:

  1. Schließen Sie Outlook
  2. Gehen Sie in einer Eingabeaufforderung zu einem dieser Verzeichnisse (je nachdem, welches Outlook.exe hat):

    ein. C: \ Programme \ Microsoft Office \ Office15

    b. C: \ Programme (x86) \ Microsoft Office \ Office15

  3. Führen Sie "Outlook / Cleanips" aus.


0
2018-06-16 17:25





Ich habe alles oben ohne Erfolg versucht. Was für mich funktionierte, war, den Ordner mit der falschen ungelesenen Nachrichtenanzahl auszuwählen, mit der rechten Maustaste zu klicken und "leeren Ordner" auszuwählen. Obwohl der Ordner bereits leer war, wurde der Zähler für ungelesene Nachrichten gelöscht.


0
2017-10-03 23:27