Frage Wie optimiere ich mein System, um meine nicht funktionierende IP-Adresse 162 zu aktualisieren?


Gestern hat mein MacBook Pro gut funktioniert, aber heute wird keine Verbindung zum Cisco Wireless Router hergestellt. Ich betreibe OS 10.6.8. Ich weiß nicht, wie das passiert ist, aber ich weiß, dass meine IP-Adresse 162 lautet .... und sollte wahrscheinlich eine 192 .... Adresse sein.

Kann jemand mein System optimieren, um dieses IP address Problem zu beheben?

Danke vielmals!!!


1
2017-07-26 00:09


Ursprung


Was passiert, wenn Sie versuchen, eine Verbindung herzustellen? Wie weit kommst du? Was ist das erste, was schief geht? Können Sie das drahtlose Netzwerk erkennen? - David Schwartz


Antworten:


Adressen im Bereich 169.254.0.0 sind IPv4 Link-lokal Adressen. Sind Sie sicher, dass es 162 und nicht 169 war? Eine verbindungslokale Adresse würde anzeigen, dass DHCP nicht verfügbar ist. DHCP ist der Dienst von Ihrem Router, der Ihrem Computer automatisch eine IP-Adresse zur Verfügung stellt. Es kann sehr nützlich sein stelle ein  statische IP-Adresse während Sie DHCP beheben.

Leider kann die Fehlerbehebung bei DHCP ein Bär sein. Beginnen Sie damit, sich wieder in das Netzwerk zu begeben, in dem Ihr Router läuft (der Router ist höchstwahrscheinlich 192.168.0.1 oder 192.168.1.1), und navigieren Sie zu den Einstellungen Ihres Routers, um zu sehen, ob DHCP eingeschaltet ist. Wenn Sie Ihren Router bei 192.168.0.1 oder 192.168.1.1 nicht finden können, indem Sie http: // [ip Adresse] in Ihrem Browser ist etwas mit dem Router wahrscheinlich nicht in Ordnung. Andernfalls benötigen Sie Hilfe bei der Behebung von DHCP-Problemen unter OS X.


0
2017-07-26 01:17



Whoa, ich hatte keine Ahnung, APIPA war eine Microsoft-Sache. Danke, Spiff! - Tanner Faulkner