Frage Gleicher Torrent, anderer Client, andere Ergebnisse


Ich habe kürzlich einen alten .wmv-Dateiformat-Torrent mit einigen Peers, aber keinen Seedern heruntergeladen.

Wie man erwarten kann, dauerte es ewig (etwa vier Wochen), um vollständig herunterzuladen, aufgrund der Abwesenheit von Samen (aber ich habe schließlich mit einigen Kollegen Glück gehabt). Ich fragte mich, ob die Verwendung von zwei verschiedenen Torrent-Clients (uTorrent und BitComet) helfen würde, und es war überraschend, dass die Clients mit den verschiedenen Peers verbunden waren - obwohl sie die gleiche Torrent-Datei und die gleiche Tracker-Liste verwendeten. Vielleicht kommt DHT ins Spiel?

Wie auch immer, die Frage ist folgende: Ich entschied mich, einen Dateivergleichstest durchzuführen und es zeigt, dass ~ 1000 Bytes (von insgesamt 400 MB) in den beiden Versionen der Datei unterschiedlich sind.

Beide Versionen der Datei funktionieren gut und es gibt keinen merklichen Unterschied im Ergebnis, aber die Tatsache bleibt, dass es sich um einen anderen Dateiinhalt handelt.

Die gesamte Dateigröße ist in beiden Dateien identisch, und es gibt keine einzige Datei mit scheinbar leeren Daten. In beiden Dateien gibt es Fälle, in denen eine Gruppe von Nullen vorhanden ist, während die andere nicht besteht, aber meistens sind es insgesamt andere Bytewerte, z. Byte # 17 <-> Byte # 253

Wie kann das passieren? Sollen die Clients nicht überprüfen, ob die heruntergeladenen Segmente korrekt sind?


1
2017-10-06 08:36


Ursprung


Fehlerhafter Client - qasdfdsaq
@qasdfdsaq - Beide? - Zuiq Pazu
Einer von ihnen.... - qasdfdsaq


Antworten: