Frage Erstellen einer Windows-Partition in einer Datei auf meinem Telefon


Ich habe ein Galaxy Nexus, das nur MTP und PTP USB-Konnektivität bietet. Aus diesem Grund kann ich nicht installieren tragbare Anwendungen da es nicht als USB-Gerät fungiert (hier ist Wort von einem Google-Techniker warum dies getan wurde).

Gibt es eine Möglichkeit, eine Art montierbarer Partition zu erstellen, die sich in einer Datei auf dem Galaxy Nexus befindet, und die ich dann unter Windows mounten und portable Anwendungen installieren / ausführen könnte?

Ich dachte etwas Ähnliches wie Truecrypt ist es Magie. Ich hoffe jedoch, dass es nicht lokal installiert werden muss. Wenn es erforderlich ist, dass ich zuerst etwas vom Telefon aus führe und dann das Volume mounten könnte, wäre das auch in Ordnung.


1
2018-06-07 14:10


Ursprung




Antworten:


Nun, ICS hat USB-Massenspeicher-Unterstützung. Versuche dies:

  1. Trennen Sie das Telefon vom Computer
  2. Öffnen Settings
  3. Zapfhahn More... unter Wireless and network
  4. Zapfhahn USB utilities
  5. Tippen Sie auf die Connect storage to PC Taste
  6. Wenn Sie aufgefordert werden, das USB-Debugging zu deaktivieren, drücken Sie OK
  7. Schließen Sie das Telefon an den Computer an
  8. Tippen Sie auf die Turn on USB storage Taste
  9. Das Telefon könnte Sie jetzt fälschlicherweise bitten, sich umzudrehen aus USB Speicher. Zapfhahn OK

Und jetzt sollten Sie ein neues USB-Massenspeichergerät auf Ihrem Computer haben. Wenn Sie das Gerät verwenden, werfen Sie es aus dem Computer und tippen Sie auf Turn off USB storage Taste

Die obigen Schritte funktionieren auf meinem Samsung Galaxy S2 mit ICS 4.0.3. Ich habe kein Galaxy Nexus zum Testen, aber die Schritte sollten gleich oder zumindest sehr ähnlich sein


1
2018-06-07 15:42



Galaxy Nexus hat leider kein UMS. - Belmin Fernandez
Hmm ... Google-Suche bestätigt das. Ich bin mit MTP überhaupt nicht vertraut, aber da sie keinen Zugriff auf Blockebene bieten, scheint Ihre Anfrage [Erstellen eines montierbaren Images auf einem MTP-Gerät] ziemlich unmöglich zu sein. Truecrypt erstellt und mountet etwas, das einem Loop-Gerät ähnlich ist [das Windows nicht hat], aber dafür benötigt es immer noch Zugriff auf Blockebene - user49740
Ich bin auch nicht vertraut mit PortableApps, aber ich denke, Sie könnten ein leeres USB-Laufwerk nehmen, installieren Sie PortableApps, dann kopieren Sie alles vom USB-Laufwerk auf Ihrem MTP-Gerät. Dann mounten Sie das MTP-Gerät normal, und es könnte einfach funktionieren! - user49740
Versucht, und aus welchem ​​Grund auch immer, tut es leider nicht. - Belmin Fernandez