Frage Drucken: Verschiedene Seiten aus verschiedenen Feeds (pdf)


Ich habe ein PDF-Dokument und möchte es etwa 100 Mal mit einem Kyocera fs 4020dn-Drucker drucken. Ich hätte gerne die erste Seite auf farbigem Papier.

Ist es möglich, dem Drucker mitzuteilen, dass er die erste Seite von der manuellen Zufuhr und die restlichen Seiten von der normalen Kassette nehmen soll?

Ich weiß, es gibt Möglichkeiten, dies in Word oder OO zu tun, aber ich weiß nicht, wie man das für PDF-Dateien löst.

Ich benutze Linux (Kbuntu).


1
2017-09-13 20:21


Ursprung


Wenn Sie nur eine Seite in den manuellen Einzug stecken, dann drucken Sie, wird es nicht das erste Blatt nehmen und den Rest von dem, was verfügbar ist (der Behälter) ziehen? - James K
Du hast recht, aber ich möchte das Dokument ungefähr 100 Mal drucken. Entschuldigung, meine Frage war in diesem Punkt unklar ... - Simson
wenn es Windows wäre: youtube.com/watch?v=6iXuU4b5mh4 :-) - juFo


Antworten:


Ich habe mein Problem mit einem Shell-Skript gelöst:

#!/bin/sh
i=1
while [ $i -le <number of printouts> ]
do
  lp -o media=<name of feed> <file> -P 1
  lp <file> -P 2-<number of pages>
  i=`expr $i + 1`
done

1
2017-09-14 20:08