Frage verbindung zimbra Desktop zum Austausch


Ich versuche hier Zimbra Desktop für einen unserer Benutzer einzurichten. Egal, was ich versuche, es akzeptiert nicht den Benutzernamen, den ich eingegeben habe.

Ich habe es versucht:

Domäne \ Netzwerkkonto

fqdn \ Netzwerkaccount

Netzwerkaccount

zuerst

(First.Last wie in ihrer E-Mail-Adresse vor @)

Es mochte auch nicht unser Wildcard-Zertifikat am Anfang, also musste ich es zwingen, es zu akzeptieren, aber ich kann es nicht zur Authentifizierung bringen. Ich probiere die "Microsoft Exchange IMAP" und reguläre IMAP, beide scheinen sich nicht zu authentifizieren. Ich kann noch keine Logs finden, die zeigen, wie auth auf dem Host läuft.

Was mache ich hier falsch?


1
2018-02-21 19:19


Ursprung




Antworten:


Also habe ich ein paar Dinge entdeckt:

a) Es hilft, die Protokolle für IMAP aufzustellen

b) Wenn Ihr Pre-Windows 2000-Login für ein Konto nicht mit Ihrem Exchange-Alias ​​übereinstimmt (alle können in einem Domain-Benutzerkonto-Profil gefunden werden), müssen Sie die folgende Methode für die Anmeldung verwenden:

Domäne \ Login \ Exchangealias

Ich brauchte keinen FQDN, ich könnte einfach den Kurznamen der Domain verwenden. In unserem Fall unterscheiden sich unsere Domain Logins von Exchange Aliases. Soweit ich das beurteilen kann, aber ich kann nicht testen, ob Ihr Login und Exchange-Alias ​​vor 2000 übereinstimmen, Sie sollten sich einloggen können

Domäne \ Anmeldung

Das hat mein Problem sofort gelöst.


1
2018-02-25 22:03