Frage Wie aktiviere ich die CTRL-Taste rechts / rechts, um sich wortweise in der Shell zu bewegen?


Ich habe alle in diesem Artikel erwähnten Tipps ausprobiert:

https://stackoverflow.com/questions/5029118/bash-ctrl-to-move-cursor-between-words-strings

Aber nichts für mich ...

Gibt es eine Möglichkeit, es auszuarbeiten?


1
2017-09-22 12:00


Ursprung


Mit welcher Shell und welchem ​​Terminal? - grawity
@ grawity, ich verbinde von Windows über ssh Linux. - xpbug
Das beantwortet meine Frage überhaupt nicht. Welche Shell (bash, sh, zsh, csh, ...) und welches Terminal (PuTTY, Mintty, Xterm, Konsole, Cygwin SSH, SecureCRT, ...)? - grawity
@grawity, ich benutze xshell, bash. - xpbug


Antworten:


Es ist einfach - Xshell schickt nichts wenn Sie Strg + Pfeiltasten drücken. Und Sie können es auch nicht so konfigurieren, dass es passende Escape-Sequenzen sendet.

Es kann möglich sein, Strg-Links und Strg-Rechts über "Tastaturkürzel" zu konfigurieren, um einige sehr untypische Sequenzen zu senden, aber es wird in Zukunft viel Kopfzerbrechen bereiten.

Die einzige geeignete Lösung ist die Auswahl eines anderen Clients, z. B. PuTTY oder SecureCRT.


2
2017-09-22 13:21



Also hat es nichts mit der Tastatur zu tun? - xpbug