Frage Kann Excel (xlsx) nicht nebeneinander anzeigen


Windows 7 und MS Office 2010 in einem Unternehmensnetzwerk verwenden Lassen Sie zwei xlsx-Dateien geöffnet, und beide können minimiert werden, aber wenn ich "Seite an Seite anzeigen" wähle ... passiert nichts außer "Seite nebeneinander anzeigen" und "synchrones Blättern" sind markiert. Die andere Excel-Datei bleibt minimiert.


1
2017-09-27 09:57


Ursprung


Bist du sicher? Ich verstehe das: Verknüpfung - Jerry
Was hast du bisher versucht? Tritt dieses Verhalten bei allen Excel-Dateien oder nur diesen beiden auf. - Tog
mögliches Duplikat von Wie erzwinge ich Excel (und andere Office-Produkte) zu stoppen Dateien in der gleichen Anwendung zu öffnen? - KronoS


Antworten:


Excel 2010 öffnet alle Dateien in derselben Instanz, sofern Sie nicht eine andere Instanz von Excel öffnen.

Aber selbst wenn Ihre Dateien in derselben Excel-Instanz geöffnet sind, können Sie sie nebeneinander anzeigen.

Klicken Sie einfach auf die Multifunktionsleiste Ansicht und wählen Sie "Alle anordnen"> "Vertikal"> "OK" und alle Dateien, die derzeit in dieser Excel-Instanz geöffnet sind, werden in vertikal ausgerichteten Fenstern angeordnet.

Wenn Sie dann auf "Seite an Seite anzeigen" klicken, ändert sich die Anordnung in eine horizontale Teilung (vielen Dank, Microsoft, das ist nicht das, was wir wollen, aber trotzdem), und Sie können beide Dateien gleichzeitig scrollen.


1
2017-09-27 10:49





Ich hatte das gleiche Problem, d. H. Wenn ich "alles anordnen> vertikal" auswählte, würde das Fenster der zwei Excel-Dateien nur maximieren oder "wiederherstellen", ohne arrangiert zu werden.

Die Lösung dafür ist, 1) Öffnen Sie die gewünschte Excel-Datei 2) drücke Strg + n (um das neue Excel-Fenster zu öffnen) 3) Gehe zu Datei> Öffnen> Durchsuchen Sie die Datei und öffnen Sie die Datei.

Klicken Sie nun auf den Button Alle ordnen und die gewünschte Anordnung, vertikal, horizontal usw., wird das Fenster arrangiert.


1
2018-04-01 06:29





Wenn Sie beide Dateien gleichzeitig in einem vollständigen Fenster geöffnet haben möchten: 1) Öffnen Sie Ihre erste Datei wie gewohnt. 2) Öffnen Sie Excel aus dem Startmenü. 3) Gehe zur Datei, klicke auf Öffnen und wähle deine 2. Datei.

HINWEIS: Wenn Sie dies tun, können Sie Formeln nicht von einer Datei in die andere kopieren. Um das zu tun, müssen Sie einige der vorherigen Antworten vorgeschlagen haben.


1
2018-04-02 14:50





Leider ist dies ein Feature von Excel und es gibt keine Möglichkeit, es anders als einige nicht empfohlene Registry-Hacks zu beheben.

Sie können jedoch eine neue Instanz von Excel erstellen (entweder Start> Alle Programme> Excel oder Start> Ausführen> "Excel"> OK) und dann die gewünschte Datei in das Blatt ziehen. Dies wird eine separate Instanz erstellen.


0
2017-09-27 10:00





Das Nächste, was ich damit erreichen kann, ist, dass Excel immer noch so wirkt, als würden Dinge nebeneinander angezeigt, selbst wenn etwas nach der Überprüfung der Box minimiert wird. Solange dieses Fenster minimiert wird, wird es durch Dinge wie das Anordnen der Fenster nicht minimiert, und "Side by Side anzeigen" bleibt aktiviert. Ist das so, als ob was für dich passiert? Soweit ich es beurteilen kann, ist dies das beabsichtigte Verhalten - entweder Sie können auf das minimierte Dokument klicken, um es erneut zu öffnen, oder die Option "Seite an Seite anzeigen" erneut auswählen (zweimal, um es aus- und wieder einzuschalten).

Abgesehen davon habe ich eine Reihe von Kombinationen von Dingen ausprobiert und kann sie nicht anders replizieren, so wie Sie es beschreiben. Das Fenster würde minimiert bleiben, wenn Sie zum ersten Mal nebeneinander mit zwei geöffneten Arbeitsmappen klicken die gleiche Instanz. Und wenn sie in separaten Instanzen geöffnet sind, sollte View-by-Side nicht als Option verfügbar sein.


0
2017-10-01 19:04