Frage ajax.googleapis.com stoppt meinen Firefox


Heute aus irgendeinem seltsamen Grund hört Firefox auf, richtig zu arbeiten, weil es versucht, etwas von zu holen ajax.googleapis.com.

Kann ich etwas dagegen tun? Safari und Chrome funktionieren einwandfrei.

Ich habe versucht, Firebug zu deinstallieren und den Cache zu löschen.

Das einzige, was funktionierte, war das JavaScript komplett zu deaktivieren.

Dies scheint der Schuld Link zu sein:

http://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.3.2/jquery.min.js

Was kann ich tun?

BEARBEITEN

Ich denke, ich habe herausgefunden, wo das Problem liegt. Mein Proxy ist ein Byte zu einer Zeit die Datei zu liefern, so dass Firefox zu diesem Zeitpunkt verbrauchen.

Was ich nicht verstehe ist, warum Safari und Chrome es sofort nehmen.

Was ich letzte Nacht getan habe, war, die FF die ganze Nacht offen zu lassen, um ihm eine Änderung zu geben, um die Akte zu laden, meine Hoffnung war, dass ich zwischengespeichert wurde und das nächste Mal, wo es nicht nötig war.

Heute Morgen wurde die Seite erfolgreich geladen, aber die Seite wurde nicht zwischengespeichert, da die nächste Anfrage fehlschlug.

Hier ist ein Video, das das Problem zeigt:

alt text


13
2017-11-04 04:04


Ursprung


Was ist das spezifische Problem, das Sie haben? Stoppt Firefox vollständig, hört es auf, die Seite zu rendern, oder ist es nur mit "Warten auf ajax.googleapis.com ..." in der Statusleiste festgefahren? - zacharyliu
Versuchen Sie Firefox im abgesicherten Modus ohne Plugins zu starten und testen Sie dasselbe - ukanth
@ thezachperson31: der spätere. - OscarRyz
Ich nehme an, Chrome und Safari haben es immer noch von einer früheren Verbindung zwischengespeichert? Was macht der Proxy für andere Google-Bibliotheken, wie die Vollversion bei ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.3.2/jquery.js oder wie die UI-Tools bei ajax.googleapis.com/ajax/libs/jqueryui/1.7.2/jquery-ui.js - Arjan
Das xx.mxmc Proxy, den Sie verwenden, ist etwas, das in Ihrem Büro benötigt wird oder für Ihren Internet-Provider benötigt wird, richtig? (Und nur um das zu bestätigen curl --proxy name:port url funktioniert gut für mich, mit dem Proxy meines Providers.) - Arjan


Antworten:


Die Firefox-Erweiterung Decentraleyes, im Jahr 2015 erstellt, ersetzt CDN-Ressourcen durch lokale. Habe es nie selbst ausprobiert, sieht aber den Bewertungen entsprechend vielversprechend aus.


4
2018-06-14 05:45





Es gibt einige schwerwiegende Probleme bei der Leistung von Firefox mit einigen der Google APIs, die von ajax.googleapis.com verfügbar sind. Eines von vielen Beispielen sind langsame oder fehlende Zeichen beim Eintippen in die eigene Suchleiste von Google.

Ich habe Adblock Plus verwendet, um den Zugriff auf alle Ajax-APIs von Google zu blockieren. "http://ajax.googleapis.com/*. Dies hat viele Firefox Web-Performance behoben Probleme. Der Nachteil ist, dass einige neuere Web-Sites möglicherweise die Ajax-APIs benötigen, um korrekt zu erscheinen oder zu funktionieren.


3
2017-11-09 04:06



Dies ist nicht die beste Idee. Wenn Sie diese Dateien blockiert haben, erhalten Sie diese Dateien nicht und die Websites funktionieren nicht wie erwartet. Das Blockieren von jQuery-Dateien wäre so, als würden Sie Ihr Auto nicht mit Kraftstoff füllen. - Nick DeVore
Superuser.com ist eine der Websites, die nicht funktionieren wird, ohne jquery von Google zu laden, wobei die folgende Fehlermeldung angezeigt wird: "Super User benötigt externes JavaScript von einer anderen Domäne, die blockiert ist oder nicht geladen werden konnte." Das macht es zu einem ernsthaften PITA, um von einem Standort aus, der Firewalls googleapis.com und andere nicht vertrauenswürdige Domänen zu verwenden. - Underverse


Wenn du es nicht brauchst, hole es in die hosts-Datei, indem du es hinzufügst

0.0.0.0 ajax.googleapis.com

Das könntest du auch Sehen Sie sich ein Tutorial und eine Blockliste an um dich zu beschützen.

Es empfiehlt sich, die Verbindungen zu Ihrem Computer über diese Domänen zu blockieren, anstatt das Skript einer bereits eingerichteten Verbindung zu blockieren.


3
2017-12-05 09:15





Ist Firebug die einzige Erweiterung, die du geladen hast? Was ist mit NoScript oder Adblock? Starten Sie Firefox in "Sicherheitsmodus"und auf die Google-URL zugreifen, die Sie zuvor versucht haben.


1
2017-11-04 08:46



Yeap, das ist der einzige. - OscarRyz


Das ajax.googleapis.com URL bezieht sich auf eine externe JavaScript-Bibliothek, die Funktionen der Webseite enthält Macht Verwenden Sie in einigen Inline-JavaScript eigene.

In den meisten (wenn nicht allen) Browsern wird nichts auf der Seite gerendert bis alle in der Reihe Skripte werden ausgeführt*. Selbst wenn das Inline-JavaScript von diesen externen JavaScript-Bibliotheken nichts benötigt, muss Ihr Browser zuerst alle definierten externen Bibliotheken herunterladen, nur für den Fall, dass sie benötigt werden. Also, wenn das externe Skript nicht im Cache Ihres Browsers ist (oder: wann immer Sie aktualisieren Ihren Browser explizit) dann hält alles an, bis das Skript heruntergeladen ist.

Das ajax.googleapis.com Die URL wird in meiner Internetverbindung geladen und ich nehme an, dass Safari und Chrome die Bibliothek noch in ihren Caches haben? Wie für den sehr langsamen Proxy: Dies könnte ein Virenscanner (nicht sehr wahrscheinlich auf Ihrem Mac) oder eine Firewall sein? Wenn das Problem im Proxy liegt, liegt das außerhalb Ihrer Kontrolle (vorausgesetzt, Sie müssen es verwenden) Das Proxy): kontaktieren Sie die Administratoren? In der Zwischenzeit könnten Sie Ihren Test für andere bei Google gehostete Bibliotheken wiederholen, wie z jQuery 1.3.2 oder jQuery UI 1.7.2.

(Wenn wirklich alles andere fehlschlägt, dann könnten Sie versuchen, eine Möglichkeit zu finden, die Anforderung neu zu schreiben ajax.googleapis.com/[..]/1.3.2/jquery.min.js zu einer URL eines anderen Hosts ...)


* Siehe (langsam) Beispiel bei Cuzillion. Und obwohl IE8 der erste Browser ist zu herunterladen Skripte parallelEs wird immer noch nicht ausführen sie parallel.

 Google sagt Ihrem Browser um es für 31.536.000 Sekunden, also 365 Tage zu cachen. Und es ermöglicht das öffentliche Zwischenspeichern, so dass ein Proxy es zwischenspeichern kann und es auch für andere Clients verwenden kann.

 Wenn Sie auf "Aktualisieren" klicken, werden die meisten Browser für zwischengespeicherte Objekte einen Eintrag hinzufügen If-Modified-Since Header auf die Anfrage, also nur wirklich herunterladen, wenn das Ding im Cache veraltet ist. Aber: auch wenn der Server antwortet HTTP/1.x 304 Not ModifiedAuf diese Antwort muss der Browser noch warten. Also: Schlagen Refresh, wenn die Dinge langsam sind, könnte die Dinge noch schlimmer machen!


1
2017-11-04 08:28





Ich bin zufällig schon mal mit Firefox darüber gelaufen. Wenn du bekommst FeuerwanzeSie können zur Registerkarte "Net" wechseln, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Skript, das noch geladen wird, und wählen Sie "Laden beenden". Dies wird das Problem umgehen.


1
2018-02-02 21:36





Könnten Sie den "Täter-Link" (den jede zweite Web 2.0-Seite verwendet) in Ihre FX-Adressleiste eingeben und manuell laden?

Probieren Sie einige andere Websites aus, die auf diese JQuery-Bibliothek verweisen. Google einfach die URL, Sie finden genug Beispiele.

Hast du es mit einem neuen, sauberen Profil versucht? Addons arbeiten manchmal gegeneinander (NoScript vs. ABP-Problem...)


0
2017-11-04 07:14



Fx ist Firefox? Ja, ich habe das gemacht, und ich habe das gleiche Ergebnis (nun, das Ergebnis, das ich habe, ist, dass die Datei lange Zeit im "Download" bleibt) - OscarRyz
Fx ist das aus. abbr. f. Feuerfuchs. Das klingt wirklich, wirklich seltsam. Hast du das saubere Profil ausprobiert? - guerda